Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ruamzuzler

unregistriert

1

Donnerstag, 10. Juni 2010, 08:56

Euer Fazit zur Staffel

Die Staffel ist gelaufen - das Finale kommt zwar noch, aber außer ein paar Livewalks, faden Rückblenden und Show-Acts und hoffentlich wieder einer guten Modenschau mit allen Mädchen werden wohl keine Überaschungen kommen.

Für mich war Staffel 5 klar besser als Staffel 4, es geht wieder in eine richtige Richtung, das komplette Fehlen eines Zickenkriegs macht jede Folge ansehenswert.
Wirklich gute Jobs waren aber wenige, viel zu viele Videos und Produkte, die nichts mit Mode zu tun haben und dem Image der Mädchen eher schaden.
Challenges waren zu wenige und wenige wirklich spannende, das Highlight für mich war da die Spinnen-Challenge, die auch ausnahmslos alle sehr gut bewältigt haben.

Shootings waren auch ein paar gute dabei, vor allem natürlich die von Schuller, aber auch ein Beauty-Shoot, wo wirklich sehr schöne Bilder entstanden sind, die die Mädchen mit Stolz in die Mappe tun können, nämlich das mit Russel James mit dem Muskel-Model.

Von den Modelqualitäten der Kandidatinnen schneidet diese Staffel mMn besser ab als 3 und 4, wobei im Finale nur eine Teilnehmerin ist, die man wirklich für alles einsetzen kann, Laura und Hanna scheiden wegen Haltung und Tatoo bzw. Figur für Laufstege aus.
Mit Leyla und Viktoria im Finale hätte das anders ausgesehen.

Und schließlich hatten wir die absolut größte Dichte an sympathischen Mädchen aller Staffeln.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ruamzuzler« (10. Juni 2010, 13:37)


Bruhss Darnell

Pro7 Praktikant

  • »Bruhss Darnell« ist männlich

Beiträge: 1 343

Registrierungsdatum: 30. März 2009

Alltime-Fav: Lena G.

Danksagungen: 207 / 163

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Juni 2010, 13:37

Ich fand die 5 Staffel so lala...

Tops:

1. Charaktere der Kandidatinnen, trotz etlicher Versuche von Pro7, kein Anflug von Zickenkrieg, außer Jaqueline würde ich mir jede als Schwiegertochter wünschen.

2. Kristian Schuller ist mMn das Highlight dieser Staffel, als Fotograph und als Jurymitglied absolut top.

Flops:

1. Warum wurden die interessantesten Mädchen so früh terminiert (Miriam, Viktotia...)? Das hat mir persönlich echt den Spaß verdorben. Duldet Frau Klum wirklich keine Konkurenz? Leider ist im Finale kein "Model" mehr dabei, somit ist mir die Siegerin egal, man wir eh nix mehr von ihr hören.

2. "Jurymitglied" Q, über seine Kompetenz habe ich mich im entsprechenden Thread genügend ausgelassen.

3. LA bedeutet zwar für Frau Klum kurze Wege, für den Zuschauer und die Models wenig Abwechslung, kaum Castings uninteressante Jobs.

4. Mindestens 3 Shootings mit unmotivierten Starfotographen (Feuer, Vogel, Schlamm), da kann man von den Profis einfach mehr erwarten.

5. ICH KANN DIE STUNDENLANGEN ENTSCHEIDUNGEN NICHT MEHR ERTRAGEN. MEGAFLOP!!!

Neutral:

1. Heidi war anfangs sehr bemüht, kam sympathischer rüber, als in den letzten beiden Staffeln, dank "Switch" hat sie wohl auch an ihrer Stimme gearbeitet. Durch den Rauswurf der selbstbewusten oder modeltauglichen Kandidatinnen, hat sie für mich sehr viel Kredit verspielt.

2. Hohe fand ich als Laufstegtrainer anfangs sehr amüsant, zum Schluß einfach nur nervig, konnte er den Mädels wirklich so viel beibringen, wie es mein Namensvetter in Staffel 1 + 2 geschafft hat, ich glaube nicht.

3. Einige Challanges fand ich sehr gelungen und witzig, beinahe schon Top (SF, Spinne, Zungenbrecher...).

Hört sich jetzt negativer an, als es gemeint war, da die Mädchen einige Schwächen der Staffel wieder gutgemacht haben. Das Format sollte vielleicht mal 18 Monate Pause machen, aber vielleicht passt das nicht in Heidis Geburtszyklus. ;)

mb_jule

Finalistin

  • »mb_jule« ist weiblich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 21. März 2007

Wohnort: zu Hause

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 0 / 43

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:04

Mein Fazit... ist ebenfals nur so lalal... schade...

Hier mal meine Platzierung der Staffeln:

Platz 1.: Staffel 1

Platz 2.: Staffel 2

Platz 3.: Staffel 5

Platz 4.: Staffel 3

Platz 5.: Staffel 4
:thumbup: Wenn du traurig bist und sterben willst, denke an die Menschen, die traurig sind, weil sie sterben müssen.

  • »faustusviolet« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 25. April 2007

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:08

Ich finde Die Staffel besser. Endlich war Heidi nett zu den Kandidatinnen und hat ein paar Vorschläge gegeben. Die Mädels sind grösser und model geeignet gewessen. Kein Zickenkrieg. Christian - ein Gewinn. Ich hätte mir mehr Runway gewünscht. Vielleicht das nächste M 8) al

5

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:35

Geeeeeeeeht so.
Anfangs war ich ziemlich begeistert ob der großen Menge an interessanten Mädels. Letztenendes hatten aber alle zu viele Makel und im Finale ist keine, die ich mir wirklich als würdige und rundum gelungene Siegerin wünsche.
Außerdem war mir da einfach zu viel offensichtliches Geschiebe.
Z.B.: Louisa wird mitgenommen, obwohl klar ist, dass sie eh vor dem Sieg wegen ihrer Größe abgesägt wird.
Einige andere werden geradezu ins Finale katapultiert und bekommen Folge um Folge die gleiche Chance, andere bekommen davon nicht mal eine.
Und mich nervt, WAS genau gesucht wird: Ein Model für Fernsehspots. Das stelle ich mir einfach nicht so vor, ich dahte bisher immer an "größeres".

UND: Dass den Mädels immer nru das gleiche gesagt wird statt mal praktische Kritik zu bekommen. Ich denke da gerade z.B. an ANTM, wo den Mädels deutlich gesagt wird, wenn ihr Make-Up oder Kleidungsstil nicht model - oder autitiongeeignet ist. Bei GNTM tanzen die Mädels teilwese im fast Jogginganzug mit Aus - Dem - Bett - Fall - Frisur an und das wird nicht mal erwähnt.

Alinanila

Finalistin

  • »Alinanila« ist weiblich

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 4. Mai 2010

Wohnort: Linz

Alltime-Fav: Alisar, Ivana

Danksagungen: 15 / 43

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:41

Das unkonstruktive Feedback ist in der Tat der Punkt, der mich an GNTM am meisten ärgert.

Sanna

Zicke

Beiträge: 1 129

Registrierungsdatum: 30. November 2009

Danksagungen: 18 / 9

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:56

Christian Schuller war ein vergnügen in dieser Staffel.
Sein Wesen und sein produktiever Umgang mit den Mädchen super, seine Shootings einfach wunderschön und kreativ

ruamzuzler

unregistriert

8

Donnerstag, 10. Juni 2010, 15:38

Bei GNTM tanzen die Mädels teilwese im fast Jogginganzug mit Aus - Dem - Bett - Fall - Frisur an und das wird nicht mal erwähnt.

Weil's wirklich wurscht ist.
Die Castings sind sowieso geschoben, die "auswerwählte" Siegerin kann im Sandlgwandl daherschlurfen, wie sie will, es spielt keine Rolle.

Aber wenigstens konnten wir uns mit Louisa mitfreuen, dass sie sogar einen Laufstegjob bekommen hat, und Alisar einen Fernsehspot.