Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fischflosse

Finalistin

  • »fischflosse« ist weiblich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 24. Mai 2017

Wohnort: Berlin

Alltime-Fav: Luisa, Carolin, Ivana, Serlina

Danksagungen: 93 / 76

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 28. September 2017, 07:53

Serlina ist gem. iG Story wieder zurück in Deutschland und hatte heute ein Shooting in Hamburg :)
Sie darf leider nichts Näheres verraten...
Ist mit u.a. Modelwerk getagt und sie wirkt sehr stolz.

Wäre cool wenn es für ein großes dt. Magazin wäre:rolleyes:





der Make Up Artist Helge Branscheidt hat zwei Photos gepostet die er am Set aufgenommen hat. Die Mode sieht hochwertig aus. das s/w Bild ist mit Chanelofficial getaggt. kann nicht sehen was von Chanel ist, evt die Brille? Leider keinen Hinweis ob das eine Kampagne oder ein Editorial sein wird. sieht aber hochwertig aus:

https://www.instagram.com/helgebranscheidt/?hl=de

Bin sehr gespannt was es ist! 8) und man sieht doch auch wie schnell Serlina von Israel aus in einem anderen Land sein kann um zu arbeiten....

Wäre voll cool, wenn es für ein Magazin wie die dt. Elle wäre oder so. Hatten wir seit Amelie nicht mehr eine GNTM Finalistin in der dt. Elle... :rolleyes:


Sind denn Angestellte von Modehäusern wie Chanel bei Magazine Shootings zugegen? Denn die verlinkte Christin Peters auf Instagram ist PR Managerin bei Chanel Deutschland und macht u. a. die Koordination und das Monitoring von PR Shootings laut ihres Linked Profils. Auf ihren Instagram Profil hat sie sie eine Chanel Brille in ihrem Profilbild auf. Könnte es vielleicht auch sein, dass man in der Deutschlandzentrale von Chanel in Hamburg vielleicht kleinere Kampagnen etc. shootet wie für Accessoires z.B. Brillen von Chanel?! Wäre es so, wäre es ein Hammer für Serlina.

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 5 380

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf & Serlina Hohmann

Danksagungen: 1031 / 2838

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 28. September 2017, 08:10

Also ich weiss es nicht, bzw könnte schon sein dass dies der Fall ist bei Shootings. Aber ich kann mir nicht vorstelle, dass dies ein Shooting für Chanel war, denn Kampagnenshootings werden Zentral von Chanel lanciert, bzw Karl Lagerfeld ist immer anwesend. Es gibt selbst für Brillen nur grosse Kampagnen, also auch kleinere laufen auch über Chanel direkt, zuletzt dieser kleine Werbefilm "Sparkling Boots" mit Anna Ewers, nicht über einzelne kleine Filialen.

Aber es könnte sein, dass es sich um ein Editorial für eine grössere dt. Zeitschrift handelt und darin eben das Model Chanel Kollektionen und Assesoires präsentiert. Hier wurden dann möglicherweise Chanel Assessoires und Teile aus den Chanel Kollektionen verwendet und das diese dann Kristin Peters dorthin gebracht wurden und sie auch anwesend war beim Shooting im Auftrag von Chanel Deutschland, ansässig in Hamburg?

Wow das wäre trotz allem toll wenn es diese vorerst kleine Verbindung von Serlina zu Chanel gäbe.... :rolleyes: Mich würde brennend das Magazin interessieren. An eine Chanel Kampagne glaube ich nicht. Denn es gibt wie gesagt keine kleineren von Modehäusern lancierte Kampagnen für Chanel soviel ich weiss?


Leider kenne ich mich auch zu wenig aus, wie das bei Shootings abläuft , also wer die Kollektionen dann zur Verfügugng stellt die abfotografiert werden, wie die Verträge dann mit der Zeitschrift aussehen etc. wenn es denn solche gibt und wer anwesend ist. Ich weiss das normalerweise meist die Chefredakteuerin oder eine Redakteurin des Magazins neben Fotograf und Team sowie Stylistenteam anwesend ist.

Ist aber ein interssanter Aspekt mit dem ich mich vorher noch nie wirklich befasst habe. Evtl weiss das jemand hier, wie in diesem Falle das aussehen könnte?

fischflosse

Finalistin

  • »fischflosse« ist weiblich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 24. Mai 2017

Wohnort: Berlin

Alltime-Fav: Luisa, Carolin, Ivana, Serlina

Danksagungen: 93 / 76

  • Nachricht senden

99

Freitag, 29. September 2017, 01:17

Ich meinte nicht das irgendwelche Modehäuser Kampagnen für Chanel machen, sondern das eben nicht alles die Hauptzentrale in Paris macht, sondern auch die kleineren Zentralen von Chanel in Hamburg, London etc.. Ach egal, die Frage hat mir jedenfalls keine Ruhe gelassen und ich habe weiterrecherchiert. Auch weil die deutsche Elle und Vogue in München sitzen und daher ein Studioshooting in München mehr Sinn gemacht hätte. Jedenfalls habe ich dabei herausgefunden, dass Chanel tatsächlich nicht nur Kampagnenshootings in Paris macht. Hier ein Beispiel bei dem Frau Peters die Strippenzieherin war:

Zitat

For Chanel´s "Rougecollection" shot in the Springstudios in London, Andreas Ortner worked with amazing Loni Bauer (Chanel-Makeup) and Susi Lichtenegger.
Quelle

Zitat

... Ortner worked with amazing Loni Bauer (Chanel-Makeup) and Susi Lichtenegger. Editor was Rueyam Altan. Chanel´s Christin Peters made it all happen.

Quelle

Sind jetzt nicht die besten Quellen, da nur Bildbeschreibungen in der Google Bildersuche, aber es ist im Zusammenhang was wir bisher über das Shooting wissen und die involvierten Personen, für mich gar nicht mehr so unwahrscheinlich, dass sie da wirklich was für Chanel macht.

Edit: Die Bilder aus der Quelle sind für ein Editorial in der Petra (das Chanel mit denen derartig zusammenarbeitet :eek: ). Nun scheint deine Vermutung dann doch zusammenzupassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fischflosse« (29. September 2017, 07:03)


bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 5 380

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf & Serlina Hohmann

Danksagungen: 1031 / 2838

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 17. Oktober 2017, 14:58

Serlina shootet fleissig. Heute hatte sie ein Shooting für Zsport ( nehme an Kampagne oder Lookbook) . Davor Maoromagazin.

Weiss jemand wann das Gostyle Magazine Edit erscheinen könnte? Ist jetzt auch schon einige Zeit her dass es geshootet wurde. :)

Auf jeden Fall ist sie nicht untätig und wir dürfen uns auf viele Ergebnisse demnächst freuen!

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 26 / 71

  • Nachricht senden

101

Samstag, 18. November 2017, 15:10

Keine Ahnung, wo es hingehört... egal, das Foto ist traumhaft:

https://www.instagram.com/p/BbornspF5_9/…=serlinahohmann

inlove2

Hier noch eines:
https://www.instagram.com/p/Bbj84L9l9P9/…=yarden_gal_yam

fischflosse

Finalistin

  • »fischflosse« ist weiblich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 24. Mai 2017

Wohnort: Berlin

Alltime-Fav: Luisa, Carolin, Ivana, Serlina

Danksagungen: 93 / 76

  • Nachricht senden

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 5 380

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf & Serlina Hohmann

Danksagungen: 1031 / 2838

  • Nachricht senden

103

Samstag, 18. November 2017, 18:09

Das war das schöne Beachshooting dass sie vor ein paar Wochen hatte. Photograf ist Yarden Gal Yam. Das Edit heisst Beach Romance...tolle Bilder inlove2 inlove2
Ich frag mich ob das wo erscheint ob das nur ein Test Edit ist....?

Trotzdem wieder sehr gelungen....

Hach ich hoff ja Serlina schafft es bald raus aus der Niesche Israel und rein in ne europ. Elle! ^^

fischflosse

Finalistin

  • »fischflosse« ist weiblich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 24. Mai 2017

Wohnort: Berlin

Alltime-Fav: Luisa, Carolin, Ivana, Serlina

Danksagungen: 93 / 76

  • Nachricht senden

104

Samstag, 18. November 2017, 18:58


Hach ich hoff ja Serlina schafft es bald raus aus der Niesche Israel und rein in ne europ. Elle! ^^


Serlina gibt mir Rätsel auf, denn sie hätte im Prinzip jetzt eigentlich schon eine Sedcard mit der sie sich bei größeren Agenturen vorstellen kann. Allerdings befürchte ich bzw. habe das Gefühl, weil es ja so gut in Israel läuft und sie nicht von ihren Freund weg will, dass sie sich mit dem zufrieden gibt und die paar Jobs die sie über Modelwerk vermittelt bekommt ihr ausreichen. Einen richtigen Durchbruch erzielen, kann sie aber nur wenn sie es Maja und Celine gleichtut und in eine der großen Modemetropolen zieht. Dann wiederum folgt sie neben Modelwerk und ihrer Mutteragentur auch noch IMG, aber wie lange sie das bereits tut und ob da vielleicht was in der Planung ist oder sie das einfach nur so IMG folgt, dass weiß ich nicht.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen