Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konnimausi

Stella Tennant (Host & Jurorin)

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 376

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 7330 / 6519

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. April 2017, 17:43

Ich glaube, solange da Mädels mit Modelpotential auftauchen, deren Werdegang ich hinterher verfolgen kann, werde ich es auch schauen.
Aber klar, aufregen werde ich mich trotzdem.
Und mit diesem ganzen Influencer-Mist kann ich auch überhaupt nichts anfangen. Für mich ist das so irreal, daß gerade volljährige Mädels keinen Abschluß und keine Ausbildung haben und anstreben, sondern ihr Geld damit verdienen, irgendwelchen Kram auf Youtube und Instagram zu posten und sich dort von Mädels anhimmeln zu lassen, die noch ein bißchen jünger sind als sie. Und vor allem finde ich es irrwitzig, daß sie damit tatsächlich Geld verdienen KÖNNEN. :eeeek:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kampfdackel (27.05.2017)

diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 759

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1469 / 697

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. April 2017, 18:03

Naja, hier wird ja immer fleißig gemeckert aber weitergeguckt wird es von den meisten trotzdem :'D

Eben. :D Ich rege mich ja auch jedes Jahr auf und kann's trotzdem nicht lassen. :whistling:

Ich kann mich da auch nicht von freisprechen :'D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Against All Odds (17.04.2017)

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 211

Danksagungen: 1874 / 404

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. April 2017, 18:05

Lizenz erworben beduetet normalerweise aber nicht, dass man auch eine Staffel produzieren muss.

Sprich, die Lizenz könnte auch ungenutzt die nächsten Jahre im Keller rumlagern und es gibt keine weitere Staffel.
Ist natürlich aktuell quasi ausgeschlossen, dass so was auch gemacht wird, aber denke an der fehlenden Lizenz lag es nicht, das es letztes Jahr kein Austrias NTM gab.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aincrad (16.04.2017)

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. April 2017, 18:21

Ich glaube, solange da Mädels mit Modelpotential auftauchen, deren Werdegang ich hinterher verfolgen kann, werde ich es auch schauen.
Aber klar, aufregen werde ich mich trotzdem.
Und mit diesem ganzen Influencer-Mist kann ich auch überhaupt nichts anfangen. Für mich ist das so irreal, daß gerade volljährige Mädels keinen Abschluß und keine Ausbildung haben und anstreben, sondern ihr Geld damit verdienen, irgendwelchen Kram auf Youtube und Instagram zu posten und sich dort von Mädels anhimmeln zu lassen, die noch ein bißchen jünger sind als sie. Und vor allem finde ich es irrwitzig, daß sie damit tatsächlich Geld verdienen KÖNNEN.



Unter den 18-22järigen in meiner weiteren Bekanntschaft erlebe ich das auch mit.
Das sind junge Leute mit Abitur, die studieren könnten, aber sie können sich weder zu einem Studiengang noch zu einer Berufsausbildung entschließen.
Sie bauen Webseiten, auf denen sie für Stromanbieter werben - oder sie denken daran später Firmen oder Selbständige zu beraten.
Ich teile schon nicht die Lebenseinstellung meiner Eltern, für die Arbeit fast das ganze Leben ist.
Für deren Eltern war das Leben tatsächlich nur Arbeit.
Da hat sich von Generation zu Generation viel verändert.

Aber nun ich stehe gerade da, höre mir an, was die 18-22jährigem erzählen (die ich persönlich kenne) und denke: Aha! Heute wollen so viele ihr Geld mit Werbung und Beratung verdienen...

Das ist jetzt übertrieben. Natürlich denken nicht alle so.-

Was GnTm betrifft: Wenn sie weiter erfolgreich sein wollen- und das sind sie, wenn die Einnahmen durch die Werbung stimmen und sich die Kooperation für die Werbeträger lohnt, werden sie sich ganz eng an diesem Markt orientieren- Und das als "Lifestyle" verkaufen.
Von den Machern her wird GnTm verjüngt werden. Meine Generation kapiert das nicht so richtig... :rolleyes:
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 246

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 1008 / 4706

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. April 2017, 18:55

Schliesse mich den andern Trittbrettgucker mit. ;) Ich denke ebenso, dass hier im Forum niemand mit dem schärferen Auge die Staffel guckt wie wir es tun. Der grösste Teil der Zuschauer besteht doch aus teeniekreischenden Mädchen.

@Maulwurf: Zu Switzerlands' next Topmodel: Ich denke spontan an eine Mischung von Österreich und Schweiz, um mehr Zielpersonen anzusprechen. Austrias & Switzerlands next Topmodel, das würde ich dann auf jeden Fall schauen anstatt wenn es nur Österreich oder die Schweiz wäre.

Eine Fussball-EM haben sie schon zusammen organisiert, dann doch auch eine Modelsendung. So müssten übrigens die Schweizer Damen wie Helena oder die Österreicherinnen wie Jasmin nicht immer zu Pro7 laufen, sondern können in der schönen Heimat bleiben. ;)
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."

Konnimausi

Stella Tennant (Host & Jurorin)

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 376

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 7330 / 6519

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. April 2017, 19:17

Na ja, die österreichischen Staffeln sind halt nichts Halbes und nichts Ganzes. Grottenschlechte Shootings von den Bildern her, die aber auch recht langweilig sind und für Teenies keinen Unterhaltungswert haben. Zickerei und obligatorische Nacktshootings, aber auch das alles nur halbherzig. Und die haben natürlich auch keine Heidi Klum als Zugpferd. Bei GNTM wird das schon konsequent in eine Richtung durchgezogen, auch wenn die mir persönlich nicht paßt. Scheint jedenfalls erfolgreich zu sein. Ich meine, in Österreich waren die Quoten nicht dolle, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Maulwurf

Supermodel

  • »Maulwurf« ist männlich

Beiträge: 1 359

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 446 / 0

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. April 2017, 20:01

Zu Switzerlands' next Topmodel: Ich denke spontan an eine Mischung von Österreich und Schweiz, um mehr Zielpersonen anzusprechen. Austrias & Switzerlands next Topmodel, das würde ich dann auf jeden Fall schauen anstatt wenn es nur Österreich oder die Schweiz wäre.

Für die Beneluxstaaten gab es solch einen Zusammenschluss schon mal, das hieß Benelux Next Topmodel - scheint sich aber nicht rentiert zu haben weil über zwei Staffeln kam es auch nicht hinaus. Ob das was für die Alpenländer wäre weiss ich nicht weil letztendlich kommt es immer auf die Machart an, wenn die nichts taugt dann bringt der Rest auch keinen Erfolg.

Arkytior

Guido Maria Kretschmer (Gastjuror)

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 660

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 2215 / 470

  • Nachricht senden

16

Montag, 17. April 2017, 15:41

Jetzt hat auch Pro7 GNTM um mehrere Jahre verlängert: http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=92536&p3
Ich lese da aber nicht heraus, von wie vielen Jahren wir hier sprechen...

Ähnliche Themen