Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 759

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1469 / 697

  • Nachricht senden

105

Samstag, 11. März 2017, 11:51

Das hast wohl ihre Selena Gomez Anbetungsvideos nicht gesehen??

Personality sehe ich da keine. Einfach nur eine zurückgezogene,schüchterne,ruhige Person,die wenig redet, lieber alleine ist,mies läuft, gute Fotos macht und ansonsten sterbenslangweilig ist :schulterzuck:

Aber die Wahrnehmungen sind eben höchst unterschiedlich.



Wo kann man das denn sehen?

Kate

Luna Bijl

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 736

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 1067 / 806

  • Nachricht senden

106

Samstag, 11. März 2017, 13:11

Das hast wohl ihre Selena Gomez Anbetungsvideos nicht gesehen??

Personality sehe ich da keine. Einfach nur eine zurückgezogene,schüchterne,ruhige Person,die wenig redet, lieber alleine ist,mies läuft, gute Fotos macht und ansonsten sterbenslangweilig ist :schulterzuck:

Aber die Wahrnehmungen sind eben höchst unterschiedlich.

Also langweilig finde ich Julia ganz und gar nicht. Rein äußerlich gefällt sie sicher nicht jedem, weil sie einfach zu speziell ist. Richtig zurechtgemacht sieht sie meiner Meinung nach sehr nach Model aus. Ich finde sie auch recht angenhem in der Sendung. Dass sie Fremden gegenüber schüchtern ist, kann ja auch schwerwiegendere Gründe haben. Mir ist aufgefallen, dass sie sehr leise und hastig redet, so als ob es ihr unangenehm wäre zu sprechen und sie es möglichst schnell hinter sich bringen möchte. :(

Ihr Walk ist schon viel besser geworden. Sei scheint fleißig zu üben. :) Den Walk in der letzten Sendung kann man ja kaum beurteilen, weil die Bedingungen einfach doof und gemein waren.
Emily DiDonato - Cindy Crawford - Milla Jovovich - Fei Fei Sun - Anna Ewers - Luna Bijl

GNTM
Vanessa (S3)
Céline (S12) - Carolin (S8 ) - Serlina (S12) - Barbara (S2)
Luisa (S7) - Ivana (S9) - Anna (S9) - Sara (S10) - Christina (S3) - Sara (S4)
Rebecca (S6) - Laura (S7) - Lisa (S7) - Luise (S8 ) - Stefanie(S9) - Katharina (S10)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Arti (26.03.2017)

  • »knallbunt« ist männlich

Beiträge: 1 424

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Wohnort: Köln

Alltime-Fav: Luisa, Alisar und Céline

Danksagungen: 213 / 380

  • Nachricht senden

107

Samstag, 11. März 2017, 15:18

Normalerweise müßte Julia voll mein Fall sein...ich mag ja eigentlich schüchterne Menschen lieber als so ständig aufgekratzte Leute, die sich überall in den Mittelpunkt drängen. Tatsächlich ist mir Julia als Kandidatin bei GNTM auch viel lieber als z.B. Carina. Trotzdem, Julia hat so eine eingeschlafene Art, die ich einfach nicht so prickelnd finde. Auch wenn ihre Fotos überraschend gut sind, ist für mich ihr Nervfaktor einfach so groß, dass ich mich freuen werde, wenn endlich kein Foto mehr am Ende für sie rausspringt. Die Hoffnung, dass sie auftaut, sich irgendwas an ihrer nöligen Art zu sprechen oder ihrem schlechten Körpergefühl ändert, habe ich defintiv nicht.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 202

Danksagungen: 1872 / 404

  • Nachricht senden

108

Samstag, 11. März 2017, 16:14

Das hast wohl ihre Selena Gomez Anbetungsvideos nicht gesehen??
Also langweilig finde ich Julia ganz und gar nicht. Rein äußerlich gefällt sie sicher nicht jedem, weil sie einfach zu speziell ist. Richtig zurechtgemacht sieht sie meiner Meinung nach sehr nach Model aus. .


Problem ist eher, dass solche Mädels wie Julia, nach denen sich die Männer kaum umdrehen wegen der Optik, immer gerne als Model gelten und direkt dann Haifasching Models sind, während Schönheiten, nach dem sich fast jeder Kerl umdreht, dann immer schnell als "Miss Wahl" Mädel gilt ,was ja quasi für komplett Modeluntauglich steht.

Verallgemeinere jetzt natürlich auch etwas. Gute Bilder macht sie, aber ist sie dann ein Model?? Und kommt sie überhaupt zum shooten mit ihrer Schläfrigkeit??

Es bringt einem Mann ja auch nichts, wenn er die schönsten Frauen der Welt für immer halten kann, wenn er sie als Freundin gewonnen hat, wenn er keine als Freundin bekommt. :schulterzuck:
Da nützt ihm die Fähigkeit nichts.

Genauso ist es bei Julia. Wenn sie mit ihrer Schlaftabletten Art eh keine Shootings bekommt, nützt er es wenig, dass sie Megatolle Fotos macht. Wobei hier man ja Bilder wenigstens als Anschauensmaterial hat. Geht bei Freundin bekommen/haben nicht so einfach. (Lookbook mit seinen Weibern, das wäre ja mal schön Machohaft :D)
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

hidden_model

Finalistin

  • »hidden_model« ist weiblich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 22. März 2013

Wohnort: Bremen

Alltime-Fav: Barbara, Alisar, Ajsa

Danksagungen: 30 / 35

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 26. März 2017, 12:40

Ich bin recht traurig, daß Julia eingebrochen ist in ihrem Bemühen, ihre körperliche Steifheit und mentale Verschlossenheit in den Griff zu bekommen und daß sie dadurch zurecht rausgeflogen ist.
Sie war in meinen Augen eine sehr reizvolle Gntm-Kandidatin, weil wandelbar, ungewöhnlich, authentisch und mit sehr guten Maßen und ich hatte bis zu dieser "Episode" auf eine stetige positive Weiterentwicklung , vor allen Dingen ihren Walk betreffend gehofft.
Aber dann kam leider die für sie zu große Herausforderung mit dem synchronen Paarlauf, mit einstudierten Schritten und das auch noch nackt! Bei sovielen Eingriffen in ihr charmantes "Sondersystem" ist dieses verkrampft, erlahmt und schließlich ganz zusammengebrochen. Sie hat alles gehofft und gegeben , aber leider hat sie so nochmal deutlich ihre Grenzen erfahren müssen. Schade! ;( Trotzdem denke ich , daß sie zwar nicht auf dem Laufsteg, aber als reines Fotomodel Chancen hat.

VanniS

Model

  • »VanniS« ist weiblich

Beiträge: 1 253

Registrierungsdatum: 13. Februar 2014

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 220 / 163

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 26. März 2017, 13:21

In dem Youtube Interview mit Chiara erzählt Julia, dass sie immer so "fettige Haare" hatte, weil die ihr beim Stylen immer Kokusfett in die Haare geschmiert haben und selbst nach 5 mal waschen das Zeug nicht richtig raus bekam. Kiki hatte wohl damals auch das gleiche Problem, fiel aber durch die Locken nicht so auf. Und bei den Interviews wo es ganz schlimm ausschaut sind sie direkt nach dem Shooten interviewt worden und sie konnte das Zeug nicht versuchen rauszuwaschen.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 26. März 2017, 13:22

Ich bin recht traurig, daß Julia eingebrochen ist in ihrem Bemühen, ihre körperliche Steifheit und mentale Verschlossenheit in den Griff zu bekommen und daß sie dadurch zurecht rausgeflogen ist.
Sie war in meinen Augen eine sehr reizvolle Gntm-Kandidatin, weil wandelbar, ungewöhnlich, authentisch und mit sehr guten Maßen und ich hatte bis zu dieser "Episode" auf eine stetige positive Weiterentwicklung , vor allen Dingen ihren Walk betreffend gehofft.
Aber dann kam leider die für sie zu große Herausforderung mit dem synchronen Paarlauf, mit einstudierten Schritten und das auch noch nackt! Bei sovielen Eingriffen in ihr charmantes "Sondersystem" ist dieses verkrampft, erlahmt und schließlich ganz zusammengebrochen.


Sondersystem...schön ausgedrückt. :inlove:
Man muss aber fairerweise sagen, dass man ihr mit voller Absicht ein Bein gestellt hat.
Sie bekam die schwächste Kandidatin an die seite gestellt. Somit konnte sich Julia nicht an ihrer Partnerin orientieren. Wenn sich eine verhaspelte, riess sie die andere mit runter.
Das sorgte für einen komischen Moment. Vielleicht wollte man das?
Vielleicht wollte man ganz einfach beide so richtig bloßstellen?


Sie hat alles gehofft und gegeben , aber leider hat sie so nochmal deutlich ihre Grenzen erfahren müssen. Schade! ;( Trotzdem denke ich , daß sie zwar nicht auf dem Laufsteg, aber als reines Fotomodel Chancen hat.


Denke ich auch. Aber warum nicht auch auf dem Laufsteg?
Jenseits von GnTm gab es schon schöne Überraschungen.
Alles wird davon abhängen, ob Julia ein Angebot bekommt und sich abnabeln kann-oder ob ihr Weg wieder zurückgeht-dorthin, wo sie ihre Persönlichkeit offenbar nicht entfalten kann.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Konnimausi

Stella Tennant (Host & Jurorin)

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 251

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 7164 / 6434

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 26. März 2017, 13:30

In dem Youtube Interview mit Chiara erzählt Julia, dass sie immer so "fettige Haare" hatte, weil die ihr beim Stylen immer Kokusfett in die Haare geschmiert haben und selbst nach 5 mal waschen das Zeug nicht richtig raus bekam. Kiki hatte wohl damals auch das gleiche Problem, fiel aber durch die Locken nicht so auf. Und bei den Interviews wo es ganz schlimm ausschaut sind sie direkt nach dem Shooten interviewt worden und sie konnte das Zeug nicht versuchen rauszuwaschen.

Das erklärt natürlich einiges. Und zu wissen, daß sie im Interview so ungepflegt wirkt, aber in dem Moment keine andere Wahl hat, als trotzdem vor die Kamera zu treten, wird ihr Selbstbewußtsein auch nicht unbedingt gehoben haben.

Ähnliche Themen