Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Search

Model

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 188 / 358

  • Nachricht senden

785

Freitag, 13. Mai 2016, 22:42

@Shaft13

Zitat

Kim hatte nicht viele Möglichkeiten um NICHT GNTM zu werden.

Da sind wir uns einig.
Der von dir zitierte Textteil ist mir bei der Überarbeitung leider etwas daneben gegangen.

"sowas von überzeugt" hätte in Ironieführungszeichen gepackt sein müssen, falls es das überzeugt gibt. :D
Stell dir einfach vor, das hätte jemand geschrieben mit Talent zur Ironie.
Dachte die extreme Übertreibung würde klarer deutlich werden, was aber eindeutig daneben ging.

Ob und wie gut Kim tatsächlich modelt und unter realen Bedingungen ankommen wird, ist ja noch offen.

Worauf ich mich in dem Thread jetzt noch freue ist die Zusammenfassung von käsbrot.
.

WM 2018 - Fußball satt mit hoffentlich sehenswerten Spielen und einem passenden Weltmeister.

Finale: Frankreich gegen Kroatien - wünsche beiden Mannschaften Erfolg!
Wünsche allen die sich das Spiel ansehen, viel Freude daran.

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 17. März 2015

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 82 / 74

  • Nachricht senden

786

Freitag, 13. Mai 2016, 22:54

Die Kimshow

Das Setting.
Eine Stierkampfarena auf Palma de Mallorca. Als Nicht-Mallorca Touri sind die ersten drei Klischeeschlagworte, die mir dazu einfallen: Ballermann, Bucketsaufen und Bitches. Shit, ich hatte für einen Moment vergessen, dass GNTM ein Trash-Format ist und sich die Zielgruppe wohl hauptsächlich in zwei Unterkategorien einteilen lässt: 1.) Girls, die sich für Klamotten, Style und Make-up zu interessieren beginnen und 2.) jetzt kommt’s, denn anders kann es nicht sein: der klassische Ballermannurlauber. So muss es sein. Anders kann ich mir die Location Mallorca nicht erklären. Oder hab ich was verpasst? Aber verdammt. Wer bin dann ich? Wirft mich GNTM wirklich in eine Selbstfindungsphase oder gibt es noch eine dritte geheime Zielgruppenunterkategorie? :eeeek:
Aber eine Stierkampfarena? Wirklich? Weil in einer anderen Arena nicht alle Besucher Platz gefunden hätten? Gut, dass die Arena hier nicht mal halb voll ist… Und wie? Die Mädchen als Stiere, die von ihren Banderilleros einmal ganz in Schwarz und einmal ganz in Weiß bis zum Umfallen umhergetrieben werden und den krönenden Todesstoß von ihrer Modera... nein, wie heißen die... ah ja, Matadorin persönlich bekommen? Oder was soll mir das sagen? Wenn dem so ist, dann sollte die Altersfreigabe auf 180 Lenze hochgestuft werden, dann kann es nämlich niemand ansehen. Ach verdammt, ich sollte aufhören, in alles so viel hineinzuinterpretieren. Schluss damit! Vielleicht haben die Mädchen ja einfach einen Auftritt als Rodeo Girls. Und wer am längsten kann, ist Germany’s next Torero Mädchen.
Also gut, warten wir einfach mal ab.

Der Einzug der Toreros.
Matadorin Heidi sieht erstaunlich frisch, jugendlich und „undone“ aus – aber selbst nach elf Jahren Finalerfahrung sprießt ihr die Aufgeregtheit aus jeder einzelnen Pore. Auch der erste Auftritt der Banderilleros in Black und White wirkt wie im Kasperletheater.

Der Einzug der Königin von Saba.
Kim erstrahlt gleich zu Beginn als güldene Sonnenkönigin mit einem Kleid, das perfekt ihre Schulterproblemzone kaschiert, wohingegen Team Black sich stiefgeschwisterlich und weitaus weniger glamourös ausstaffiert eine Sänfte teilt.
Endlich! Blinde wurden sehend gemacht und der Tauben Ohren wurden geöffnet. Yes!! Endlich verstehe ich die dramaturgische Strategie von Pro7 und der gesamten GNTM Crew: Man möchte keine Spannung erzeugen, weil sonst die ins unermesslich hinausgezogenen Entscheidungen während der gesamten Staffel einfach zuuuuu spannend wären und wir alle mit Herzkaspern und Kreislaufseppeln zu kämpfen hätten. Wer nicht von vorneherein weiß, wer GNTM 016 wird, hält die Show niemals aus. Eine solche Hochspannung wäre vollkommen unzumutbar, ja sogar lebensgefährlich :!: Es ist also eine reine gesundheitliche Vorsichtsmaßnahme, dafür sollten wir alle dankbar sein. Und ich dachte bislang immer, da wären nur dramaturgische Dilettanten am Werk…pffff…wie man sich doch täuschen kann… :rolleyes:

Der K(r)ampf der Toreros.
Während Mayo des Öfteren wie versteinert in die Kamera glotzt (und im weiteren Verlauf beinahe desillusioniert ins Leere starrt), gibt girly Partyheidi ganz unmatadoresque zu, dass sie furchtbar unentspannt sei. Prompt befolgt sie Honey‘s früheren Ratschlag und beginnt ihre Angespanntheit mit Zumbabewegungen rauszudänzn – am liebsten den ganzen Abend lang mit Thomas dem Stein. Und der Michl? Der verrät seine Nervosität mit kontinuierlichem, zwanghaftem Händereiben und durch Kimlobhudeleien, die sich in ihrem Gehalt an Schmalzigkeit im weiteren Verlauf exponentiell steigern.

Wie im Hasenstall.
Aaaha. Kim hat Honey für Elena verlassen. Sie spricht von den Höhepunkten, die sie mit Elena erleben durfte, was sie zum Lachen bringt. Zu Zeiten in denen Kim noch auf Testo war, waren die Höhepunkte eher trauriger und beschämender Natur für sie. Der Testo-Honey bekommt die Quittung umgehend in Form von Buhus aus etwa 3.000 Mäulern. Armer Honey. Aber schön, dass auch er ein neues Glück gefunden hat. Mir hätte es fast die Sehorgane wie mit Sprungfedern aus den Augenhöhlen rauskatapultiert, als da ein Mesut Özil an Honeys Seite saß. OMG! Und nicht zu vergessen, die vielen seltsamen Andeutungen zwischen Michl und Mayo. Whaaaaatt??!?! Heidi, Heidi, deine Welt sind die Berge… Neeeiiheeein! Stopp! Selbst dieses unschuldige Kinderlied, bekommt in diesem Zusammenhang eine ganz andere Konnotation. Was ist bloß los?! Back to business!

Der Asia-Walk.
Was für hässliche Schuhe. Gut gewählt, Toreros. Bringt die Stie… äh… Models zu Fall! Jasmin als heißblütiges Wesen stürmt über den Katzenweg, alle anderen haben jedweden Lebensgeist bereits ausgehaucht und quälen sich mit ausgebreiteten Armen wie wandelnde Kreuze empor zur Jury. Was? Ist das hier der Gang nach Canossa? Unterwürfig betteln für die GNTM Krone? Where’s your self-esteem, ladies?

Shanghai Fashion Week.
Während der Staffel gab es gerade mal einen Laufstegjob für Maybelline. Oder? Gut, dass man jetzt in der finalen Sendung gleich sechs oder sieben davon reinpackt und auch riiichtig viiieeel davon zu sehen bekommt :whistling: Entweder es ließen sich zu Drehzeiten wirklich keine willigen Kunden für Laufstegjobs finden oder man hat bewusst die chinesisch/asiatische Modeszene gewählt, weil Kim mit ihrer ziemlich geringen Größe für ein Laufstegmodel dort möglicherweise weniger auffällt und/oder weil Kim in der Szene das absolut Besondere ist und/oder es in China einfacher ist, Kunden für spezielle Wünsche entsprechend mit Scheinen zu entlohnen :P Jedenfalls kauf ich Kim die Fashion-Show-Queen nicht ab. Ihr gesamter Look ist nicht mehr laufstegkompatibel als der von Taynara.
Nachdem „Fanta“ ja auch ein paar Jobs in Shanghai abgestaubt hat, würde es mich nicht Wunder nehmen, wenn sie demnächst als Markenbotschafterin für selbiges quietschgelbes Sprudelgetränk im chinesischen Markt auftreten würde.

Der Top 21 Walk.
Laura kam während der Staffel (zu Unrecht) Bleicher weg, als sie in Wirklichkeit ist. Ihr Modelpotenzial so zu untergraben und andere so weit mitzuschleifen wie eine Taynara (nichts gegen Tay, sie ist absolut süß, aber mE einfach kein Model. Sie soll tanzen, schauspielern und die Leute glücklich machen) – da ist es nur fair, Laura den Top 21 Walk anführen zu lassen, auch wenn das Voting sich nicht mit rechten Dingen zugetragen haben mag. Jaja, den Top 21 Walk, der eigentlich ein Top 4 Walk war. Was für ein Bullshit. Warum dann dieses Trara mit Voten, Dutzenden von Kleidern, explodierenden Staubwolken etc.? Scheinbar haben sie vergessen, dass sie das schon mal besser hinbekommen haben. Zum Beispiel in Staffel 3+4, als die Mädchen Geweihe respektive Äpfel auf dem Kopf trugen, und das Ganze tatsächlich wie eine Fashion Show wirkte, bei der man jedes Mädchen nochmal sehen konnte, und nicht wie eine Tanzeinlage zu einem Music Act. :thumbdown: :thumbdown:

Will.i.be.topmodel.
Schön, dass die Dessous-Vorhänge wieder auf Kims Schultern zugeschnitten sind. Elena läuft nicht ganz rund, kann aber auch am teilweise furchtbaren Timing von Will.i.am während der Performance gelegen haben. Immerhin ein Beweis, dass es tatsächlich live war :D Fanta hat das wie ich finde mit Abstand am besten gemacht und zur Belohnung wird sie rausgeworfen. Jaja, habs nicht vergessen. Die P7/GNTM Dramaturgie.

Das schrullige Live Shooting.
Erstaunlich unschrullig für den liebenswerten Schuller mit dem Mäusenäschen und der Mickymausstimme. Lag wahrscheinlich daran, dass den Stylisten für den Top 21 Walk die Requisiten ausgegangen waren und sie spontan Schullers Mickymausohren einforderten, um Luana oder war es doch Lara-Kristin einen passenden Kopfschmuck zu verpassen. Tja, und ohne seine Ohren, konnte der Kristian nicht richtig sehen, was er da für Bilder schoss. Ehm ja. So oder so war das Shooting für die Tonne weil riesige Face-Mikros und unnötig.

Die Zusammenfassungsvideos.
Das Drama um Kim endet in der perfekten Bildeinstellung vom Horrorshooting wie sie gollumartig nach dem Schaaatttzzz greift.

Der finale Walk.
Kim läuft los, als der Beat droppt, während Elena schon beim ruhigeren Anfangsgedöns des Tracks läuft. Der ganze Walk ist auf Kim zugeschnitten. Und sie stolpert schon wieder. Heftiger als die Male zuvor. Die Matadorin hat zugestoßen. Am Boden. Im OneEins Grab. Herzlichen Glückwunsch!

Ein vorhersehbares Finale mit einer unerwartet angenehmen Heidi, einem wenig präsenten Thomas und einem nervigen Michael.


Danke Mädels, dass ihr uns mal mehr mal minder unterhalten habt und alles Gute für alle Teilnehmerinnen!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

urmel (14.05.2016), Orchidee35 (14.05.2016), kitchendancer (14.05.2016), bombshell (15.05.2016)

Search

Model

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 188 / 358

  • Nachricht senden

787

Samstag, 14. Mai 2016, 06:29

Zitat von »Kardamon«

Anders kann ich mir die Location Mallorca nicht erklären.

Schön geschriebener Text. :thumbup:
Mallorca knüpft an Teneriffa und Fuerteventura an, womit in dieser Staffel alle drei Naherholungs-Inseln der Pauschaltouristik abgehakt werden konnten. Dazu knüpft Heidi Klum an "Wetten dass?" an, denn an selber Stelle moderierte ja schon Thomas Gottschalk seine große Show.
Beiden gemeinsam ist ja auch, daß sie die Showidee übernommen haben und für viele direkt damit verbunden werden.
Ein kleiner Kurzurlaub dürfte für alle ja auch noch mit dabei gewesen sein, außer es wäre so gewesen, daß der Anflug für die Dreharbeiten stattfand und Abflug gleich mit dem nächstmöglichen Flugzeug erfolgt wäre.

Bin mal gespannt, was sich die GNTM-Redaktion für 2017 überlegt, denn das Open Air Finale war zwar nicht schlecht, aber so wirklich gut war es auch nicht.
.

WM 2018 - Fußball satt mit hoffentlich sehenswerten Spielen und einem passenden Weltmeister.

Finale: Frankreich gegen Kroatien - wünsche beiden Mannschaften Erfolg!
Wünsche allen die sich das Spiel ansehen, viel Freude daran.

^_^

Model

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 87 / 503

  • Nachricht senden

788

Samstag, 14. Mai 2016, 07:57

Wenn es nur um den Sicherheitsgedanken geht, wäre ein Finale in den USA auch eine Möglichkeit. Killt halt jede Atmosphäre, weil dann wirklich nur Family & Friends da sind.

Bettyna

Supermodel

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sophie, Rebecca, Ivana, Jil

Danksagungen: 477 / 808

  • Nachricht senden

789

Samstag, 14. Mai 2016, 10:16

Das ist das erste Finale, das ich mir ganz angeguckt habe, und das größtenteils auch mit Vergnügen, und das lag durchaus am Ort (Mallorca-Atmosphäre, Open-Air und eine vertretbare Menge an Zuschauern, so dass die Show auch ihren Raum hat und nicht nur die kreischende Masse).

^_^

Model

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 87 / 503

  • Nachricht senden

790

Samstag, 14. Mai 2016, 12:56

Eben beim Einkaufen gesehen: Irgend eine der Zeitungen mit den großen Buchstaben hat auf dem Titel, dass während des Finales in der Arena ein Porno gedreht wurde.

Bettyna

Supermodel

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sophie, Rebecca, Ivana, Jil

Danksagungen: 477 / 808

  • Nachricht senden

791

Samstag, 14. Mai 2016, 13:06

Eben beim Einkaufen gesehen: Irgend eine der Zeitungen mit den großen Buchstaben hat auf dem Titel, dass während des Finales in der Arena ein Porno gedreht wurde.

Na ja, während des Finales hat auch jemand ein Butterbrot gegessen, im Meer gebadet, saß im Flugzeug oder hat Sangria getrunken. Ich bin sicher, dass während dieses Finales einige Pornos auf der Welt gedreht wurden.

^_^

Model

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 87 / 503

  • Nachricht senden

792

Samstag, 14. Mai 2016, 13:09

Bestimmt, aber das war angeblich live vor Ort.

Nein, ich habe das Qualitäts-Presseerzeugnis nicht käuflich erworben und kann daher nicht mit Details aufwarten. Vielleicht gibts ja online etwas.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen