Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 237

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 999 / 4701

  • Nachricht senden

265

Freitag, 25. März 2016, 17:55

Erkenntnis hashtag 10
Die männlichen Juroren nutzen GNTM nur, um ca. 3 Monate in verschiedenen Ländern Urlaub zu machen.

*rofl* Da hast du schon Recht, muss ich sagen. Sah man ja gerade in dieser Folge: Heidi und die Mädels frieren sich die Backen ab, während Hayo und Michi nur gebraucht werden, um beim Battle-Previewvideo sich böse anzuschauen, ansonsten einfach mal bequem liegen und Sidney-Sonne abkriegen. :D Die habens schon chillig, die zwei. ;)

Irgendwie eine komische Welt, in der es als blöd gilt, wenn jemand nett ist. War ja mit Yusra und Taynara ähnlich. Die gut gelaunte Luana wird ja auch eher immer schief angeschaut. Und jetzt Elena C. Das ist irgendwie wie in der Schule.

Auf nächste Woche bin ich gespannt. Das Shooting könnte interessant werden, immerhin ist Hayo daran beteiligt. Ich hoffe nur Michalsky geht mir nicht allzu sehr auf die Nerven.

Und das Drama bei der Entscheidung? Irgendwo hab ich was von Drogen gelesen (auf FB), aber das hört sich noch zu sehr nach Gerücht an.

Ich muss dir da auch Recht geben Leyla. Heutzutage habe ich auch irgendwo das Gefühl oder anders ausgedrückt, ich meine es schleicht sich manchmal (leider) irgendwo in die Gesellschaft immer ein Hintergedanke hinein, wenn man einfach nur Nett sein will. Verstehe ich gut. (Ebenso die Tatsache, das man Recht damit haben kann, weil heutzutage aufgrund wachsender Sorgen und doch fehlendem Weltfrieden das natürliche Vertrauen nagt, selbst bei solchen Dingen.) Und ich glaube auch der Elena, dass sie nur so ist wie sie ist, wie sie es auch selbst gesagt hat. Man macht sich doch nur ein unnötiges Problem damit. ;) Man sieht die Parallele auch zwischen Yusra und Taynara. Wobei ich aber dennoch nicht meinen will, dass Yusra bei Tay oder Jasmin/Fata bei Elena C. jetzt "schlecht" reagiert haben. Man hinterfragt einfach die Personen, ist irgendwo menschlich, aber mit einer leichten Blickwinkeländerung (oder dem suchen von Aufklärungsgesprächen, was ja bei GNTM sooo oft der Fall ist :joke: ;)) sieht die Welt wieder anders aus. Aber eben, ist nen Fall für sich, wir waren nicht dort, sondern ich bin hier, in der regnerischen Schweiz, anstatt bei Hayo oder Michalsky die Füsse am Bondi Beach zu strecken... :cry2: ;)
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."

  • »DarkSoul« ist weiblich

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 28. März 2015

Alltime-Fav: KNTM 4

Danksagungen: 337 / 280

  • Nachricht senden

266

Freitag, 25. März 2016, 18:51

Dann möchte ich mich auch mal melden, obwohl ich bis jetzt nicht das Bedürfnis hatte, etwas zu den Sendungen zu schreiben. Oft nicke ich einfach voll Einverständnis so vor mich hin :)

Jetzt aber möchte ich etwas einwerfen, was ich einfach nur schrecklich finde. Ohne es zu werten, ohne Jemanden anzugreifen, und ohne eine genaue Begründung dafür zu finden: Es geschieht nämlich gerade etwas, was auch in viel schlimmeren Fällen z.B. vor Gericht geschieht, als jetzt nur beim vorliegenden Fall: Das Opfer wird zum Täter gemacht.

Kim bekommt kaum Verständnis, kaum Mitgefühl. Sie bekommt "was für ein Drama", "ist ja alles nicht so schlimm" und "wie kann man nur". Im günstigsten Fall bekommt sie ein "Gähn".

Erstens, mag das Foto auf der Originaltitelseite tatsächlich verpixelt gewesen sein, aus der selben Serie sind im Netz aber von dieser Paparazzi-Agentur jede Menge unverpixelter Bilder zu finden (schon früh im rtvg Spoiler-Thread verlinkt irgendwo). Also selbst wenn das nur dem Schnitt zum Opfer fiel, und der Freund das tatsächlich erwähnt hat, dass das Foto verpixelt ist, muss man davon ausgehen, dass unverpixelte Versionen auftauchen und zu sehen sein werden.

Und zweitens kann ich nur schwer nachvollziehen - und ich meine das kollektiv, ohne Jemand bestimmtes damit zu meinen - wie wenig Empathie für dieses Sache vorhanden ist. Ja, sie hat geschrieen in ihrem ersten Schmerz - es gibt Menschen, die machen das, wenn etwas fast nicht mehr zu ertragen ist. Das sind doch vor allem 2 Sachen, die da im ersten Moment im Vordergrund stehen: Erstens, die haben mich benutzt. Und zweitens, diese Bilder sind nun nie nie nie mehr aus dem Internet zu kriegen. Für alle Zeiten nicht. Wie fühlt sich das wohl an, so im ersten Moment, bevor man noch richtig darüber nachgedacht hat?

Aber Kim ist eine starke Frau. Sie ist nicht der Typ der in der Toilette verschwindet, sich abkapselt, allein sein möchte. Sie ist Eine, die den Kontakt sucht, Eine, die jetzt Hilfe braucht, und es sogar eigenmächtig schafft, sich diese Hilfe zu holen. Also wendet sie sich an die Gruppe, an die einzigen Vertrauenspersonen, die im Moment gerade für sie erreichbar sind. Die ihr vielleicht instinktiv wieder etwas Vertrauen und Geborgenheit und Schutz zurückgeben können, nachdem sie gerade vor der ganzen Welt blossgestellt wurde. Leider hält leider auch da - im Gegensatz zur Variante alleine in die Toilette verschwinden - die Kamera voll drauf. Und filmt und filmt und filmt.

Und statt zu sagen wow, hat sie super gemacht, die Kim, nimmt das Drama seinen Lauf, wird ohne Ende plattgewalzt, und zum Schluss heisst es nur noch "mach' kein solches Drama, Baby, das ist ja zum Gähnen".

Und das finde ich einfach das allerallerschlimmste an diesen Sendungen: Sie machen uns kaputt, weil sie unsere Empathie manipulieren und sie dann schlussendlich auch kaputtmachen. Sie stumpfen uns ab, machen uns gefühllos.

Und schlussendlich ist dann nicht mehr der Sender der Täter, der das minutenlang und bis zum Überdruss breittreten muss, und auch nciht Heidi, die eigentlich einen Schutzauftrag hat - vielleicht wäre es ja möglich, für den Livewalk auf weniger gewagten Outfits zu bestehen? - sondern Kim, das Opfer, ist der Täter.

Klar muss man als Model mit "sowas" rechnen. Klar ist das kein Weltuntergang, und klar gibt es Schlimmeres. Aber es ist erstmal auch ein Blossstellen vor der ganzen Welt. Da wurde Vertrauen missbraucht, und da wurden massiv Grenzen überschritten. Wer weiss schon, was Kim für eine Geschichte mitbringt? Wurde sie früher vielleicht als Kind schon mal ausgenutzt, wurde ihr Vertrauen missbraucht, wurde sie früher schon mal blossgestellt? Bringt sie etwas in dieser Richtung bereits mit? Wer bin dann ich, zu urteilen, ob eine solche Situation - wohlverstanden nur im ersten Moment - jetzt "angemessen" ist oder nicht?!? Wieviel Schmerz sie darüber empfinden darf, wie sie diesen ausdrücken sollte, und wie wichtig das für sie sein darf oder nicht?

Kaum aber gibt man ihr etwas Zeit, und Gespräche mit den Freundinnen waren möglich, vielleicht auch nochmals mit ihrer Familie, nachdem sich also die erste emotionale Aufregung etwas gelegt hat, kann ja auch Kim diesen Vorfall durchaus einordnen und hinter sich lassen. Stark, wie sie dann Heidi diesbezüglich bei der Entscheidung kurz und bündig absäbelt! Ja, da hatte sie sich wieder gefangen. Hut ab! Also was mich betrifft, ganz bestimmt nicht shame on Kim, das Opfer - sondern shame on Pro 7, shame on die Presse und die Papparazzi und Heidi, nämlich überall dahin, wo die wahren Täter für dieses unnötige Drama sitzen.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sognatrice (25.03.2016), Arti (25.03.2016), Cait (25.03.2016), Aincrad (25.03.2016), VanniS (25.03.2016), Sarah-Marie (31.03.2016)

^_^

Model

Beiträge: 462

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 103 / 533

  • Nachricht senden

267

Freitag, 25. März 2016, 19:33

Was studiert Kim eigentlich?

Wenn sie irgend ein Lehramt studiert, könnte ich mir vorstellen, dass sie gleich noch mal weniger will, dass unkontrolliert textilfreie Bilder von ihr in Umlauf kommen.

diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 784

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1467 / 696

  • Nachricht senden

268

Freitag, 25. März 2016, 19:54

Ich frage mich ob es sich lohnt die Sendung überhaupt nachzuholen bei dem was hier geschrieben bin. Hört sich ja alles nicht so toll an :S

Angelika_D

Finalistin

  • »Angelika_D« ist weiblich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. April 2010

Wohnort: Bludenz

Beruf: Autorin

Alltime-Fav: Miriam Höller

Danksagungen: 15 / 5

  • Nachricht senden

269

Freitag, 25. März 2016, 19:59

Was studiert Kim eigentlich?

Wenn sie irgend ein Lehramt studiert, könnte ich mir vorstellen, dass sie gleich noch mal weniger will, dass unkontrolliert textilfreie Bilder von ihr in Umlauf kommen.



Sie ist doch mit dem Nippelgate in bester Gesellschaft.
Vielen Stars passiert das, Sängerinnen wie Schauspielerinnen.
Und die Fotos kreisen drei Tage in der Presse und sind danach vergessen.

Lehramt? Hoffentlich nicht für die Sekundarstufe. An Kims Stelle würde ich das Ziel wechseln, wenn dem so wäre. Allein durch die Teinahme an der Show hat sie mehr Angriffsfläche für Teenager-Schüler und deren Eltern geliefert, als ihr in dem Job lieb sein wird. Nicht zu vergessen wie zuvor schon erwähnt wurde, die ultraknappen Shorts, die ihr Gesäß kaum bedecken konnten, als die Kamera fast genau zwischen ihre Gesäßbacken hinein gefilmt hat, während sie sich auf dem Bett räkelte und dabei kreischte, dass mir die Ohren geklingelt haben.

Mich hat es sehr genntäuscht, dass es kein Go-See oder wenigstens einen kleinen Job bei einem Trachtenmodelabel gegeben hat.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 195

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6985 / 6331

  • Nachricht senden

270

Freitag, 25. März 2016, 20:03

Was studiert Kim eigentlich?

Wenn sie irgend ein Lehramt studiert, könnte ich mir vorstellen, dass sie gleich noch mal weniger will, dass unkontrolliert textilfreie Bilder von ihr in Umlauf kommen.

Laut Knallpresse wohl Jura.

^_^

Model

Beiträge: 462

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 103 / 533

  • Nachricht senden

271

Freitag, 25. März 2016, 20:10

Dann gibt es immerhin keine sabbernden Teenie-Schüler in ein paar Jahren. (Wobei es die auch ohne Nipplegate gegeben hätte, wie Angelika_D schon richtig anmerkte.)

Leyla

Topmodel

  • »Leyla« ist weiblich

Beiträge: 4 253

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2013

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: Samantha, Anna, Ivana, Barbara

Danksagungen: 745 / 1079

  • Nachricht senden

272

Freitag, 25. März 2016, 21:24

Ich frage mich ob es sich lohnt die Sendung überhaupt nachzuholen bei dem was hier geschrieben bin. Hört sich ja alles nicht so toll an :S

Ehrlich gesagt fand ich die Folge gar nicht so schlecht. Ich gehöre aber ohnehin zu der Minderheit, die diese Staffel ganz gut findet (wenig Zickenkrieg, anständige Shootings) Blöd nur, dass es so wenige Jobs gibt :-/

"vergangene Staffeln - GNTM & ANTM"



ANTM:
1 - Elyse, 2- Sara, 4- Kahlen, Christina, Tatiana, 5 - Kim, Nik, 6- Joanie, Danielle, 7 - Brooke, Michelle&Amanda, 8- Natasha, 9 - Jenah, Heather, Sarah, 10 - Katarzyna, 11 - Analeigh, Marjorie, Elina, 12 - Allison, Celia, Fo, 13 - Jennifer, Erin, 14 - Angelea, 15 - Ann, Jane, Chris, 16 - Jaclyn, Hannah, 18 - Sophie, Annaliese, Catherine, AzMarie, 19- Leila, Brittany, Victoria, 20 - Chris H., Cory, 21 - Keith, Will, Lenox

GNTM: 1 - Yvonne, 2 - Barbara, Anja, 3 - Christina, Vanessa, Raquel, 4 - Marie, 5 - Louisa, Alisar, Pauline, 6 - Rebecca, Amelie, 7 - Luisa, Diana, Annabelle, 8 - Maike, Jacqueline, Christine, Bingyang, 9 - Anna, Samantha, Ivana, Karlin, 10 - Anuthida, Katha, 11 - Elena C., Luana, Taynara

KNTM: Kim Seung Hee, Lee Cheol Woo, Kim Ye Rim, Bang Tae Eun

AutNTM: Oliver, Miro, Manuela, Lydia,

Ähnliche Themen