Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

deti

Patrick Demarchelier

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 527 / 417

  • Nachricht senden

201

Sonntag, 17. April 2016, 19:12

Oder Heidi hat einfach eine Tatsache ausgesprochen....
Fata IST nicht mehr die Favoritin. Da sind einige an ihr vorbei.

Und ja, auch Kim. Die Woche für Woche zumindest gntm intern (wenn auch nicht bei Kunden, Dank Frisur, abliefert).

Man muss nicht immer eine Verschwörung wittern, wenn Frau Klum zur Abwechslung mal was sinnvolles sagt.
50 shades of Heidi - Wo ist der Knebel

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orchidee35 (17.04.2016)

Search

Model

Beiträge: 907

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 157 / 346

  • Nachricht senden

202

Mittwoch, 20. April 2016, 06:35

Fata zählt definitiv zum Kreis der Favoritinnen. Kann ihre Einschätzung, daß sie eigentlich nach New York hätte mitgehen sollen, nachvollziehen.
Wie auch kaesbrot sagt, ihre Siegchancen sind durch ihr (persönlich verständliches) Verhalten bei den Shootings die ihr nicht gepasst haben, davon geflogen. Sie hat ihr persönlich richtiges Verhalten gegen Heidi durchgesetzt und nun setzt Heidi sich gegen Fata durch.
Wäre es nicht Elena C gewesen, hätte es auch Jasmin, Taynara oder Elena K werden können.

Kim ist in New York dabei, weil dies die Belohnung dafür ist, daß sie auf Heidi vertraut hat und sich nicht gegen Heidi gestellt hat, als es um ihre Haare ging.
Elena C ist unter anderem wegen ihrem Vater mit dabei, aber vor allem, weil sie tatsächlich gute Leistungen bringt und sich ebenfalls nicht gegen Heidi stellt, wenn ihr etwas nicht so gut passt.

Auch das mit der aufgeheizten Stimmung sehe ich so. Da konnte man aus Fata einiges herauskitzeln, was in Staffel 9 praktisch so gut wie untergegangen ist. Ihre etwas aggressiv werdende Art, wenn ihr etwas nicht passt. Das hat also nicht allein mit Jasmin zu tun, sondern war den Machern von GNTM schon bekannt, als sie Fata in die neue Staffel mit hinein genommen haben.
Damals hat sie sich vergleichbar enttäuscht gezeigt, als sie wegen ihrem Pass nicht mit in die USA konnte. Auf Facebook oder einer ihrer anderen offiziellen Seiten war damals auch was entsprechendes zu lesen.

Ich denke, das wurde bewußt mit einkalkuliert, als sie erneut die Chance bekam dabei zu sein. Und meiner Vermutung nach wurde auch schon von Beginn an festgelegt, daß Fata zwar weit kommt, aber nicht die Siegerin wird. Wäre eine ziemliche Überraschung, wenn sie doch gewinnen sollte.
Und das weitgehend unabhängig davon, wie gut sie tatsächlich ankommt bei der Jury.

Die verpasste Chance auf die Amfar-Gala New York ist also die staffelinterne Fortsetzung vom "Fata Pass-Problem Staffel 9".
Und durch die brauchbaren Ergebnisse der Szenen um dieses Debakel, gleichzeitig auch ihr Ticket ins Finale.
.

GNTM 2017 ist geschafft. Gratulation an die Topkandidatinnen.
Wie wohl GNTM 2018 werden wird?

Kate

Topmodel

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 339

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 880 / 625

  • Nachricht senden

203

Donnerstag, 21. April 2016, 23:09

Fata muss auch lernen damit umzugehen, einen Job nicht zu kriegen.

Allerdings ist es auch nicht toll, wenn man dauernd von der Jury noch unter die Nase gerieben bekommt, dass man "versagt" hat.
Emily DiDonato - Toni Garrn - Anna Ewers - Fei Fei Sun - Leila Goldkuhl - Luna Bijl


GNTM
Barbara Meier - Vanessa Hegelmaier - Sara Nuru - Laura Scharnagl - Lisa Volz
Carolin Sünderhauf - Luise Will - Ivana Teklic - Anna Wilken - Katharina Wandrowsky
Céline Bethmann - Serlina Hohmann


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schnuffelnase (21.04.2016)

Bellaly

Model

  • »Bellaly« ist weiblich

Beiträge: 1 192

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2007

Alltime-Fav: Monika Jagaciak ?

Danksagungen: 18 / 28

  • Nachricht senden

204

Freitag, 22. April 2016, 10:34

Mir tat sie gestern schon ziemlich Leid, als keines ihrer Familienmitglieder komme konnte. Da habe ich richtig mitgefühlt. Das dann auch noch bei ihrer Cousine der Flug gecancelt wurde. Ironie des Schicksals :cry:
Ich hatte die ganze Zeit die Hoffnung, dass evtl doch noch jemand durch die Tür kommt, den Pro7 uns einfach nicht gezeigt hat.

Ansonsten kann ich ihre Demotivation auch nachvollziehen. Sie sollte auf jeden Fall mit der Ablehnung zurechtkommen und einsehen, dass andere auch einfach mal besser waren, trotz Fatas eigener guten Leistung. Das Opel Casting war aber einfach wirklich eine farce, das hat Fata wahrscheinlich auch eingesehen. Kim war nie und nimmer die Beste, ich kann schon verstehen, dass das an dem eigenen Selbstbild zerrt
monika jagaciak | natasha poly | karmen pedaru

VanniS

Model

  • »VanniS« ist weiblich

Beiträge: 1 032

Registrierungsdatum: 13. Februar 2014

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 203 / 129

  • Nachricht senden

205

Freitag, 22. April 2016, 10:45

Interessant fand ich es, wie sehr Hayo anscheinend Fata mag und sie auch aufbauen wollte. Und Heidi ihm dann ins Wort gefallen ist um sie zu kritisieren.

diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 638

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1414 / 672

  • Nachricht senden

206

Freitag, 22. April 2016, 10:50

Mir tat das mit ihrem Familienmitgliedern auch Leid. Muss ein doofes Gefühl sein, niemanden seiner Geliebten bei sich zu haben, während alle anderen jemanden zu Besuch haben, zumal die Freunde der Mädels nächste Woche wohl auch eine Rolle spielen. (Oder habe ich die Preview falsch aufgefasst?)
Ihr Gejammer bezüglich der Amfar-Gala kann ich hingegen gar nicht mehr hören.

Arkadia

Bewerberin

Beiträge: 291

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 68 / 37

  • Nachricht senden

207

Freitag, 22. April 2016, 11:03

Ich finde solche Mädels wie Fata sind selber schuld. Ein rational denkender Mensch, der Model werden wollte, würde einmal googlen und dann mit einer Hüfte von 95cm erkennen, dass man null Modelchancen hat! Da kann auch das Gesicht noch so hübsch sein. Hüfte 91cm ist das Maximum. Models sind in erster Linie Kleiderständer, was viele Mädels einfach nicht checken. Und wenn man dann ständig Lob bekommt von Leuten, die selbst nie so ein Model buchen würden, dann würde ich mir schon so meine Gedanken machen. Wer dumm ist, denn bestraft halt das Leben. Kann Fatas Gejammer auch nicht nachvollziehen.

  • »knallbunt« ist männlich

Beiträge: 1 341

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Alltime-Fav: Luisa und Alisar

Danksagungen: 200 / 344

  • Nachricht senden

208

Freitag, 22. April 2016, 11:05

Fata zählt definitiv zum Kreis der Favoritinnen. Kann ihre Einschätzung, daß sie eigentlich nach New York hätte mitgehen sollen, nachvollziehen.
Wie auch kaesbrot sagt, ihre Siegchancen sind durch ihr (persönlich verständliches) Verhalten bei den Shootings die ihr nicht gepasst haben, davon geflogen. Sie hat ihr persönlich richtiges Verhalten gegen Heidi durchgesetzt und nun setzt Heidi sich gegen Fata durch.
Wäre es nicht Elena C gewesen, hätte es auch Jasmin, Taynara oder Elena K werden können


Ganz ehrlich, Fata zählt zum Kreis der Favoritinnen, weil die Story es so erfordert, aber eigentlich gibt es für mich dieses Jahr nur eine vorbestimmte Gewinnerin (KIM) und eine Reihe von Statisten neben ihr, die die ganze Sache unterhaltsamer machen sollen. Fata ist nur eine davon, leider...Ich hab mir aber auch nie die Frage gestellt, ob es nun Fata oder Elena C mehr verdient hätten nach New York zu fliegen, denn für mich war es viel merkwürdiger, warum Kim, als Kandidatin so ganz ohne Job, als erste für die amFAR-Gala genannt wurde, eigentlich hätte eher sie in LA bleiben sollen, wenn es nach Leistungen gegangen wäre. Nicht überzeugt hat mich auch Kim's Erfolg beim Opel-Casting...Wieso hat sie das gleich nochmal gewonnen? Ach so, Kim steht sowieso als GNTM für dieses Jahr fest, eine andere Erklärung für ihre Auswahl gibt es leider für mich nicht. Arme Fata! Edit: arme Elena C etc.!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knallbunt« (22. April 2016, 11:22)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen