Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2110 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. November 2015, 11:33

[AutNTM 7] Folge 9 am 10.11.2015

Zitat

007-Action bei "Austria's next Topmodel - Boys & Girls": Es geht nach Zell am See/Kaprun. Die Top 10 stehen fest und einer davon wird auf der Berliner Fashion Week laufen.

Rückblick, Folge 8: Die Tirolerin Junel ist raus, damit trifft es nun bereits die zweite Woche in Folge ein Mädchen, die Burschen holen auf. Derzeitiger Spielstand bei Österreichs "Schönstem Kampf der Geschlechter" im TV: Boys 4:6 Girls

James Bond lässt grüßen
Direkt aus dem Orient geht es für die (restlichen) Top 10 KandidatInnen zum waghalsigen und edel-spektakulären James Bond Shooting mit Fotograf Gerry Frank, der nicht mit allen Topmodel-AnwärterInnen zufrieden war, vor allem die sonst so starke Wienerin Mia und der ehrgeizige Oberösterreicher Maximiliano enttäuschen.

Angelina ist Melisa ein Dorn im Auge
Hinterrucks wird gezickt und schlecht gesprochen: "Angelina findet es schlimm, dass ich meine Tochter zu Hause gelassen habe. Wer gibt ihr das Recht, so über mich zu sprechen?" fragt sich Melisa und wartet nur noch auf den "richtigen" Moment, um Tirolerin Angelina mit den Läster-Fakten zu konfrontieren.

Erster Job auf internationaler Modewoche
Eine der Top 10 wurde von Designerin Marina Hörmanseder persönlich ausgewählt, und darf auf der Berlin Fashion Week mitlaufen. Die Eifersucht der Zurückgebliebenen ist riesengroß. Marina Hörmanseder ist sich jedenfalls ihrer Entscheidung auch nach der Show noch gewiss: "Sie hat das großartig gemacht, ist super gelaufen!".

Bei der Entscheidung in der wunderschönen Bergidylle von Zell am See/Kaprun gibt's eine große Überraschung: Wer muss die Show verlassen?

Austria's next Topmodel - Boys & Girls
Dienstag, 10. November 2015
20:15 PULS 4
auch in HD und online
Quelle: Puls4

  • »Klatschmohn« ist weiblich

Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Schweiz

Alltime-Fav: Marie- Luise Schäfer

Danksagungen: 113 / 81

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. November 2015, 16:04

Ich muss vorweg sagen, dass ich die 9te Folge nicht zu Ende schauen konnte, weil sie dermassen öde war.

Natürlich gab es wieder den obligatorischen Zickenterror von und mit Fräulein Giftspritze herself- Melisa! Diesmal hat es Angelina getroffen, welche angeblich hinterrücks Melisas Mutterqualitäten anzweifelte. Wobei der wahre Grund wohl eher Missgunst sein dürfte...
(Meine kreative Idee: Eine gemeinsame Gntm und AusNtm Jubiläumsstaffel mit den schlimmsten Zicken der vergangenen Jahre. Wo Melisa, Salmonella, Darya, Ira, Sabrina, Mario, Aylin und co. aufeinandertreffen, dürfte ausreichend Gift spritzen, um die Gelüste des Trash TV- Liebhabers vollends zu befriedigen.)
Und auch Max hat mal wieder kräftig zum zweifelhaften Unterhaltungswert der Sendung beigetragen. Seine Turnübungen auf der Lok waren nicht mehr weit von einer Slapstick- Einlage entfernt.

Die Challenge... ähm... ja... Von völlig unmotiviert, über hölzern bis Vollpanne war praktisch alles dabei. Lediglich Mia hat ein Minimum an schauspielerischem Talent bewiesen.

:wand: :vogel: :thumbsdown2: :kotz:
GNTM- Favoritinnen
Staffel 3: Niemand. 4: Marie. 5: Neele, Louisa. 6: Marie- Luise, Lisa- Maria. 7: Luisa, Diana. 8: Jacqueline. 9: Anna, Samantha, Sarah. 10: Neele :( , Jüli, Ajsa, Jovana :( .
Staffel 11 (Vorläufig): Julia, Kim.
Staffel 12: Giuliana, Sabine, Brenda, Serlina.

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2110 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. November 2015, 16:13

Du hast nichts verpasst - es ist sowieso keiner rausgeflogen :grr: Bei einem Cast von 20 Leuten hätte es eigentlich schon 2 oder 3 Doppeleliminierungen oder mal eine Eliminierung direkt nach einem schlechten Shooting geben sollen, aber doch nicht eine Non-Elimination-Round, wo doch noch 10 Leute dabei sind. Und nächste Woche kommt wer zurück, also werden wir nochmal bei 10 Kandidaten bleiben :sleeping:

Akaryuu

Gewinner fot-O-lymp 2

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1107 / 325

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. November 2015, 16:27

Ich hab über die letzten Tage auch mal einen Blick in die Staffel geworfen, aber:
Ich muss vorweg sagen, dass ich die 9te Folge nicht zu Ende schauen konnte, weil sie dermassen öde war.
Die Folgen sind größtenteils echt langweilig oder nervig. Bei vielen Folgen, dieser ganz besonders stark, habe ich das Gefühl, dass die nicht mal wirklich genug Material haben, um eine Folge sinnvoll zu füllen. Bei GNTM empfinde ich das trotz der langen Folgen nie so, naja gut Entscheidungen sind oft zu lang, aber alles andere finde ich dort sogar oft etwas zu verkürzt.
Bei dieser Sendung hingegen zieht sich alles wie Kaugummi. Und ständig diese Rückblicke auf Ereignisse, die man erst vor 20 Minuten oder von mir aus vor ein paar Folgen noch gesehen hat... Diese Folge war extrem in der Hinsicht.
Zum Glück kann man in dem Video immer wieder vorspringen, aber mal einfach zurücklehnen, laufen lassen und schauen geht so leider nicht.

Bin aber ganz froh, dass Mia noch dabei ist. Hatte das Gefühl, dass sie nach der Kritik vom Shooting gehen muss.

Lediglich Mia hat ein Minimum an schauspielerischem Talent bewiesen.
Sehe ich auch so. Vor allem der Beginn ihrer Performance war schauspielerisch recht ordentlich. Nur der Wechsel zur Verführerin war etwas zu abrupt. Aber das ist bei Improvisation natürlich auch nicht so einfach.
Der Stuntman sollte aber auch eher bei Stunts bleiben, schauspielerisch ließ das zu wünschen übrig.

Zumindest das Foto-Shooting fand ich recht ok insgesamt. Und der kurze Abstecher von Angelina zur Fashion-Week war auch nett. Also nicht nur Schatten in dieser Folge.

Jun

Topmodel

Beiträge: 6 696

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Danksagungen: 1490 / 1154

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. November 2015, 16:44

Also bin ich nicht die einzige, die Fabian NICHT am besten fand in dieser Challenge... Ich fand ihn sogar ausgesprochen hölzern und hätte da auch Mia gewinnen lassen. Konnte auch nicht verstehen, wieso Nicole eine Extra-Erwähnung erhalten hat. Sie hat es mMn jetzt zwar nicht schlechter gemacht als viele andere (einfach weil viele nicht gut waren), aber besonders gut war sie auch nicht.
Bei der Marina-Hoermanseder-Show habe ich mich besonders gefreut, weil das genau die Kollektion ist, die Stella Lucia aktuell im Lookbook vorführt! :love: Und habt ihr Karlin erkannt? Sie ist in diesem blauen Kleid gelaufen, das so aussieht, als wäre es aus Lack geformt und den Brüsten genau nachempfunden mit dem glockenartigen Rock.
Besonders albern fand ich es, wie am Schluss fast alle (ich glaube es waren alle bis auf die nicht anwesende Angelina und die Publiumsvotinggewinnerin Katja) wackeln gelassen wurden, zum Teil mit der Begründung, dass das Shooting schlecht gewesen wäre, und dann aber alle weiter gelassen wurden, "weil uns das Shooting bei euch allen so gut gefallen hat"... :eek: :vogel: Naja gut, nach Glaubwürdigkeit und Logik suche ich mal lieber nicht mehr dort...

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2110 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. November 2015, 16:50

Und habt ihr Karlin erkannt? Sie ist in diesem blauen Kleid gelaufen, das so aussieht, als wäre es aus Lack geformt und den Brüsten genau nachempfunden mit dem glockenartigen Rock.

Ja stimmt! Karlin habe ich gleich erkannt, aber das habe ich dann doch recht rasch vergessen :D

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. November 2015, 22:40

Im Vergleich zu anderen Folgen fand ich diese gar nicht mal so schlecht. Mir haben von der Idee her sowohl die Challenge als auch das Shooting gefallen. Höhepunkt war aber natürlich Angelinas Abstecher zur Fashion Week.
Gut, ich muß zugeben, da, wo gehetzt und gelästert wurde, habe ich nur mit halbem Ohr zugehört und nebenbei was anderes gemacht. Daß Melisa einfach ein mißgünstiges Stück ist und Gloria unsympathisch bis zum Abwinken und daß Max vergessen hat, "Hier!" zu rufen, als die Intelligenz verteilt wurde, war schließlich auch schon vor dieser Folge klar. :thumbdown:

Aber über die Regie und die von ihr vorgegebenen Äußerungen der Jury habe ich mich dann doch sehr aufgeregt bzw.wußte nicht so recht, ob ich einfach drüber lachen oder lieber ins Notebook beißen soll:
Erst natürlich diese Äußerungen über Angelina, weil sie sich nicht genug freut. Was soll sie denn machen, kreischend durch die Gegend springen? Wenn man die Emotionen seiner Mitmenschen auch nur minimal wahrzunehmen in der Lage ist, dann hat man auch gesehen, daß sie sich sehr wohl gefreut hat. Und ich finde auch einfach, Angelina kann man immer gut zusehen und ihre Äußerungen und Kommentare anhören, weil sie einfach ein bißchen was im Kopf hat und den Job ernst nimmt. Wirklich sehr erholsam im Gegensatz zu vielen anderen Kandidaten (und vor allem -innen :kotz: ).
Dann diese "Stimme-Österreichs"-Trulla, deren Namen ich ständig vergesse: "Ich dachte mir, ich lade euch aufs Schiff ein, weil..." Nein, du Nuß, du hast überhaupt nicht gedacht, das stand so im Drehbuch, daß du das machen sollst! :duh:
Dann müssen ja wohl Papis und/oder Michael was wirklich Wichtiges vorgehabt haben (also wichtig verglichen mit der albernen Show), so daß sie die Entscheidung nicht drehen konnten und deswegen diese Behelfsentscheidung oder vielmehr Nichtentscheidung mit acht Wackelkandidaten, aber ohne Rausschmiß zustande kam. :wand:
Und die liebe Frau Scheriau scheint in der Sendung so unbedeutend zu sein, daß sie selbst gegen den größten Schwachsinn, der ihr ins Drehbuch geschrieben wird, kein Veto einlegen darf, sondern den Mist brav aufsagen muß:
Besonders albern fand ich es, wie am Schluss fast alle (ich glaube es waren alle bis auf die nicht anwesende Angelina und die Publiumsvotinggewinnerin Katja) wackeln gelassen wurden, zum Teil mit der Begründung, dass das Shooting schlecht gewesen wäre, und dann aber alle weiter gelassen wurden, "weil uns das Shooting bei euch allen so gut gefallen hat"... :eek: :vogel:
Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht. Sie erzählt mindestens drei Kandidaten, wie schlecht sie beim Shooting waren und wie schwierig das mit ihnen war und daß das nix war, und dann stellt sie sich vor die gleichen Leute und erzählt ihnen, wie grandios sie alle beim Shooting waren? :duh: :duh: :duh: :wand: :wand: :wand: Verglichen mit diesem Schwachsinn verliest ja Heidi Klum bei den Entscheidungen philosopische Kurzabhandlungen. :rolleyes:
Außerdem scheint das Budget so klein zu sein wie niemals zuvor, wenn man sich schon keine anderen Challengegewinne mehr leisten kann als ein hektisch zwischendurch geschossenes zusätzliches Foto, das regelmäßig für die Tonne ist. Und wer der ominöse Kunde ist, der das beste Foto online stellt, erfährt man auch nie. Äußerst seltsam, denn man sollte erwarten, daß ein Kunde eine Möglichkeit zur Werbung auch nutzt und somit wenigstens seinen Namen in diesem Zusammenhang erwähnen läßt. :oopsie:

Also wirklich, diese Sendung ist so lächerlich, daß es Puls4 einfach nur hochgradig peinlich sein sollte. :thumbdown: :thumbsdown2:

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2110 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. November 2015, 10:47

Und wer der ominöse Kunde ist, der das beste Foto online stellt, erfährt man auch nie. Äußerst seltsam, denn man sollte erwarten, daß ein Kunde eine Möglichkeit zur Werbung auch nutzt und somit wenigstens seinen Namen in diesem Zusammenhang erwähnen läßt. :oopsie:

Da wird doch jedes mal eingeblendet, dass dieses und jenes Bild nun auf der Seite von tezenis oder sonst wo zu sehen ist

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen