Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 188

Danksagungen: 1869 / 404

  • Nachricht senden

785

Mittwoch, 15. Juli 2015, 10:51

Das ist doch typisch deutsch. Kritik kommt zuerst und wenn noch Platz ist, dann irgendwann Lob. :rolleyes: Ich denke auch, dass man erst einmal ihre Erfolge honorieren sollte. Kann mir gut vorstellen, dass bei ihr 2kg runter ganz andere Auswirkungen haben als bei einem etwas fülligeren Typen. Wenn es ihr dabei gut geht, ist es ja ok. Ich find es nur allgemein schade, dass weiterhin dieser Typ Frau gesucht wird. Naja, es gibt ja glücklicherweise auch "kurvigere" Models, wobei ich jetzt nicht Plus-Size Models meine, die Erfolg haben.


Bei dem ganz oben geposteten Bild denke ich als Ivana Fan aber auch nicht an ihren Erfolg in paris zu laufen, sondern das das wirklich arg dünn aussieht und der nichtvorhandene Busen stört.
ABer da war leider eh noch nie viel bei ihr da.

Bei den Russo Bildern sieht sie dagegen ,dank diesem komischen Fummel, sogar recht breit und absolut nicht mager aus.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Kate

Topmodel

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 655

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Emily DiDonato, Fei Fei Sun

Danksagungen: 1007 / 711

  • Nachricht senden

786

Mittwoch, 15. Juli 2015, 11:12

Hier noch ein Backstagebild bei Ilja:
www.iconosquare.com/p/1027486528340209201_53078562
8| Das ist wirklich zu dünn für meinen Geschmack. Ivana hatte doch eine wunderschöne Figur zu GNTM-Zeiten. Wieso muss denn immer alles so extrem sein? Ivana sieht im Gesicht wenigstens nicht so ausgemergelt aus wie ihre Kollegin. Das Model neben Ivana sieht richtig krank aus. Sorry, aber für so ein Schönheitsideal fehlt mir jedes Verständnis. Ich kenne auch Frauen, die von Natur aus sehr schmal sind, aber mir kann niemand erzählen, dass das auf alle High-Fashion-Models zutrifft.
Emily DiDonato - Cindy Crawford - Milla Jovovich - Fei Fei Sun - Anna Ewers - Luna Bijl

GNTM
Vanessa (S3)
Céline (S12) - Carolin (S8 ) - Serlina (S12) - Barbara (S2)
Luisa (S7) - Ivana (S9) - Anna (S9) - Sara (S10) - Christina (S3) - Sara (S4)
Rebecca (S6) - Laura (S7) - Lisa (S7) - Luise (S8 ) - Stefanie(S9) - Katharina (S10)

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 188

Danksagungen: 1869 / 404

  • Nachricht senden

787

Mittwoch, 15. Juli 2015, 16:05

Ich kapiere eh nicht,warum nicht die ganzen Kleider Frauen mit der Figur wie Bar Rafeli oder Doutzen Kroes tragen können von den Designern aus.Sieht da ein Fummel schlechter aus an Figur Bar Rafaeli,als an einer Magersüchtigen??
Im Leben nicht. Also warum muss man optische Hungerhaken in die Klamotten stecken und dafür designen für die Show?
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Celebrian

Anna Wintour | Peitschenadmin

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 17 036

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 1315 / 4316

  • Nachricht senden

788

Mittwoch, 15. Juli 2015, 16:11

Ähm Shaftihasi...

Bar Rafaeli
Bust: 85cm - 33.5"
Waist: 60cm - 23.5"
Hips: 87cm - 34.5"

Ivana
Bust: 81cm - 32"
Waist: 56cm - 22"
Hips: 89cm - 35"

....Ivana hat die tolle Taille und etwas weniger Busen, dafür mehr Hüfte...aber auch eine bar Rafaeli hat solche Maße...(nur eben keine so krasse Taille)
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 578 / 490

  • Nachricht senden

789

Mittwoch, 15. Juli 2015, 16:14

Wie gehst du denn da mit solchen Magersuchtsvorwürfen um, die Ivana ständig um die Ohren fliegen? Sobald dagegen etwas wie: geht uns nichts an und solange sie gesund ist kommt, heißt es wieder, man nehme es nicht ernst. Kriegst du sowas auch gesagt oder nimmt man sich das bei ihr nur raus, weil sie eben bekannt ist. Bei anderen Models ist mir das nie so aufgefallen.

Wer dünn ist, muss sich immer Magersuchts-Gedanken anhören, egal ob berühmt oder nicht. Als "Berühmheit" wie Ivana bekommt man davon natürlich mehr, weil via Internet jeder direkt seine Bedanken an sie herantragen kann. Außerdem gibt es auch genug Leute, die sich im Internet zum Moralapostel stilisieren wollen und deswegen ständig bedeutungsschwanger mit ethischen Vorwürfen durch die Gegend spazieren (ist ja in der Pelz-Debatte nicht anders, Facebook ist da wirklich zum Kotzen). Mich persönlich stört es inzwischen nicht mehr. Ich weiß ziemlich genau, woher mein niedriges Gewicht kommt, was ich falsch und was richtig mache bei der Ernährung etc. Mein Körper fühlt sich gesund an. Ich kriege regelmäßig Kommentare, wie dünn und blass ich bin. Ich kann dazu immer nur sagen, dass ich eben eine entsprechende Veranlagung habe (alle Frauen in meiner Familie sind dünn) und dass ich neben dem blonden Haartyp auch noch aktiv die Sonne meide (Hautschutz). Es ist halt auch so, dass man zwar von Angesicht zu Angesicht nach Essstörungen fragt, wenn darauf aber eine Verneinung erfolgt, fragt man nicht weiter. Im Internet hingegen, in der Anonymität, fällt es leicht, anders zu reagieren und zu sagen "Man kann an deinem Körper XY sehen, das ist ein eindeutiges Zeichen für Magersucht, ich habe Recht, du bist psychisch krank" ... Das ist wesentlich nerviger. Ich wette, Leute, die mich direkt ansprechen, glauben mir nicht, wenn ich ihnen versichere, dass ich gesund bin, aber sie sprechen das nicht aus. Und wenn sie denken, mich besser zu kennen als ich mich selbst, ist das deren Problem, nicht meines. Für Ivana ist es leider anders, weil die Debatte über sie und nicht mit ihr geführt wird, obwohl sie "anwesend" ist. Ihre Verteidigung wird nicht ernst genommen, wenn sie denn mal eine bringt.
Ich persönlich finde es völlig okay, wenn man zu einem Bekannten sagt oder als Fan zu Ivana "Du bist so dünn, ich mache mir Sorgen". Wenn dann aber ein deutliches "Das brauchst du nicht, ich bin gesund" kommt, sollte man das akzeptieren. Alles andere ist unhöflich und anmaßend. Man kann sich im Stillen gerne weiter Gedanken machen und diese Person im Auge behalten, um (im Falle von Bekannten) zur Stelle zu sein, wenn doch was nicht in Ordnung ist und Hilfe benötigt wird. Aber einem anderen die eigene Meinung im Bezug auf die eigene Gesundheit aufzudrängen, das ist einfach anmaßend.

Ivanas "Problem" ist übrigens denke ich wirklich hauptsächlich ihr mangelnder Busen. Wie gesagt, ich bin mindestens ebenso dünn, habe aber eine Brust, weswegen ich wesentlich weniger dürr wirke als sie. Ich persönlich finde das nicht weniger ästhetisch als eine Frau mit üppigen Brüsten, aber gerade da gehen die Geschmäcker eben auseinander ...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nymeria (15.07.2015), Sognatrice (15.07.2015), Konnimausi (16.07.2015)

Jun

Topmodel

Beiträge: 7 001

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Danksagungen: 1696 / 1300

  • Nachricht senden

790

Donnerstag, 16. Juli 2015, 10:14

Ich glaube, das ist auch eine Sache von Begrifflichkeiten und ihrer falschen Verwendung. Ich denke, viele kennen vielleicht gar nicht unbedingt den Unterschied zwischen "magersüchtig" und "untergewichtig". Da wird magersüchtig oft als abwertende/schuldzuweisende Variante von untergewichtig verwendet. Von einigen vielleicht auch mit Sorge, aber ich halte gerade bei so öffentlichen Statements im Internet wie Ivana und andere Models sie über sich ergehen lassen müssen, eher das sich selbst kurzzeitig über jemand anderen Erheben für das bedeutendere Motiv. Und dafür ist ein außergewöhnlicher Körper - egal in welcher Art außergewöhnlich - nun mal bestens geeignet, weil man ihn immer zur Schau stellt und nicht so leicht verbergen kann, wie andere Dinge, die als Makel angesehen werden könnten.
Magersucht kann man keinem Menschen alleine vom Äußeren her ansehen! Für eine deutliche Mangelernährung über einen längeren Zeitraum gibt es, neben einem meist niedrigen Gewicht, in der Regel noch andere äußerliche Hinweise, die ich bei Ivana nicht sehen kann. Bei Jada Joyce, dem anderen Model auf dem Backstagebild übrigens auch nicht. Und auch für Mangelernährung gäbe es noch andere Gründe als Magersucht.

Ich empfinde viele verschiedene Körpertypen als schön auf ihre jeweilige Weise. Dazu gehört diese ätherische, zerbrechliche Wirkung einer Ivana genauso wie die gerade von Akaryuu geposteten neuen Bilder von Anais Pouliot oder auch die klar kurvige Weiblichkeit einer Salma Hayek.
Ich kann verstehen, dass Designer Kleider gerade auf Modenschauen gerne an sehr schmalen Models präsentieren, weil die Körper je schmaler sie sind auch umso "uniformer" werden, was ja mehrfach im Sinne der Designer ist: Er hat schon im Vorhinein eine bessere Vorstellung davon, wie seine Designs am Model wirken, da es nicht so viele Variablen gibt. Es dient dem Gesamtbild der Modenschau, wenn man außer den Kleidern nicht zu viele Unterschiede zwischen den Models sehen kann (warum sonst auch das gleichförmige Styling und Make-up) und stellt damit die Mode klar in den Vordergrund.
Gleichzeitig finde ich die Entwicklung völlig legitim und auch gut, wenn es Designer gibt, die diese Uniformität ein Stück weit aufgeben, weil es ihnen wichtiger ist, dass ihre Käufer eine bessere Vorstellung davon haben, wie das ganze an ihnen wirken könnte. Das ist halt nur eine andere Herangehensweise.
Mich würde es freuen, wenn diese ganzen Themen mit mehr Gelassenheit und mehr Akzeptanz von unterschiedlichen Körpern und unterschiedlichen Konzepten gesehen werden könnten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konnimausi (16.07.2015)

Leyla

Topmodel

  • »Leyla« ist weiblich

Beiträge: 4 253

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2013

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: Samantha, Anna, Ivana, Barbara

Danksagungen: 745 / 1079

  • Nachricht senden

791

Donnerstag, 16. Juli 2015, 11:30

Der Vergleich mit Bar Rafaeli hinkt zwar etwas, aber ansonsten gebe ich Shaft schon irgendwo Recht (Boah, shaft, öffne eine Flasche Sekt!! Das is glaub ich selten passiert :D)

Nein, ernsthaft, ich finde Ivana toll. Sie ist eine meiner liebsten GNTM (wenn nicht sogar NTM) Kandidaten. Ich finde sie ist für den Laufsteg wie geschaffen. Ich finde auch die meisten Backstagebilder schön und auch ihre neuen Polas inlove2

Wobei ich schon überrascht bin wie sehr man die 2Kilo weniger bei ihr sieht 8| (vor allem beim Bikinibild im Bilder-Thread) Da muss ich schon sagen, dass ich es schade finde, dass jemand wie Ivana, der ja generell schon sehr zierlich ist, nochmal 2 Kilo verlieren muss für eine FW, um die idealen Maße zu haben (der Begriff 'ideal' ist da dann wirklich nur noch ein Witz!). Anna, die ich auch für natürlich zierlich halte, war ja auch schon sehr dünn und hat für mein Empfinden auch das ein oder andere Kilo abgebaut. Ganz allgemein finde ich das unnötig, diese Mädchen waren ja vorher schon sehr sehr zierlich und schlank - ideal für den High Fashion Bereich. Aber man kann's auch übertreiben.

"vergangene Staffeln - GNTM & ANTM"



ANTM:
1 - Elyse, 2- Sara, 4- Kahlen, Christina, Tatiana, 5 - Kim, Nik, 6- Joanie, Danielle, 7 - Brooke, Michelle&Amanda, 8- Natasha, 9 - Jenah, Heather, Sarah, 10 - Katarzyna, 11 - Analeigh, Marjorie, Elina, 12 - Allison, Celia, Fo, 13 - Jennifer, Erin, 14 - Angelea, 15 - Ann, Jane, Chris, 16 - Jaclyn, Hannah, 18 - Sophie, Annaliese, Catherine, AzMarie, 19- Leila, Brittany, Victoria, 20 - Chris H., Cory, 21 - Keith, Will, Lenox

GNTM: 1 - Yvonne, 2 - Barbara, Anja, 3 - Christina, Vanessa, Raquel, 4 - Marie, 5 - Louisa, Alisar, Pauline, 6 - Rebecca, Amelie, 7 - Luisa, Diana, Annabelle, 8 - Maike, Jacqueline, Christine, Bingyang, 9 - Anna, Samantha, Ivana, Karlin, 10 - Anuthida, Katha, 11 - Elena C., Luana, Taynara

KNTM: Kim Seung Hee, Lee Cheol Woo, Kim Ye Rim, Bang Tae Eun

AutNTM: Oliver, Miro, Manuela, Lydia,

Lunessa

Supermodel

  • »Lunessa« ist weiblich

Beiträge: 2 177

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt ;)

Danksagungen: 227 / 142

  • Nachricht senden

792

Donnerstag, 16. Juli 2015, 14:24

Ivana
Bust: 81cm - 32"
Waist: 56cm - 22"
Hips: 89cm - 35"

Bar Rafaeli
Bust: 85cm - 33.5"
Waist: 60cm - 23.5"
Hips: 87cm - 34.5"



Hab da Zweifel, ob diese Maße von Bar so stimmen. War vielleicht mal mit 14 so, als sie noch keinen Po und keinen Busen hatte!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen