Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nymeria

Wettkönigin 2018

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 6 096

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1720 / 1288

  • Nachricht senden

201

Freitag, 20. Mai 2016, 20:40

Ihre 2 Jahre sind um. Sie wird nicht verlängert haben.

  • »GavinLightner« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 24. September 2013

Wohnort: Augsburg

Beruf: Hobby TV-Kritiker

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 9 / 3

  • Nachricht senden

202

Freitag, 20. Mai 2016, 22:06

Wenn sie aus ihren Möglichkeiten viel macht, dann müssen die echt begrenzt sein, denn Model-Arbeit ist nun mal das, was Luisa macht, also Kataloge, Lookbooks usw., auf solche Veranstaltungen zu gehen machen Models normal nicht es sei denn sie wollen um jeden Preis auffallen und sich ins Rampenlicht drücken, dass bei der Veranstaltung jetzt einige Hochkaräter waren kann man nicht vergleichen, denn um mit denen auch nur andeutungsweise mithalten zu können müsste sie erst mal eine Kariere starten, und die besteht nicht nur aus shootings mit irgendwelchen Fotografen die nirgends publiziert werden oder posieren im Victoria Secret-Bademantel oder vor irgendwelchen großen Labels. Wo sind die Ergebnisse ihrer Bemühungen? wenn sie ein Topmodel sein will muss sie auch mal mit Jobs aufwarten, dazu zählt Red Carpet sicher nicht, das ist was für Promis, und Front Row kann jede genommen werden in NY, wichtiger wäre gewesen, wenn sie wie angekündigt auch wirklich für Desigual gelaufen wäre statt nur ein paar Bilder zu shooten. Wenn sie mal 4 Jahre lang mit echten Jobs aufgewartet hat kann sie sich vielleicht als Model bezeichnen, aber aktuell macht sie auf C-Promi so wie Rebecca Mir und andere

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebrian (21.05.2016)

Lunessa

Supermodel

  • »Lunessa« ist weiblich

Beiträge: 2 177

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt ;)

Danksagungen: 227 / 142

  • Nachricht senden

203

Freitag, 20. Mai 2016, 23:01

Das Thema Trennung von Stefanie und OneEins geistert momentan durch die Gazetten. Sie soll gegenüber BILD erklärt haben: "Mein Vertrag bei ONEEins ist nach zwei Jahren ausgelaufen. Es war einfach mal Zeit für etwas Neues. Wir sind immer gut miteinander ausgekommen … und in Zukunft werde ich mich in allen Bereichen, aber vor allen Dingen als Model, auf meine Karriere konzentrieren". Trotzdem hat Heidi Klums Vater jetzt wieder ein Schäfchen verloren...


Offensichtlich hat sich das Model jetzt nämlich ein anderer geschnappt! Steffi soll jetzt angeblich zu der Agentur von ihrem besten Kumpel Sami Slimani wechseln.

http://www.cosmopolitan.de/trennung-von-…luss-71358.html

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 697

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6812 / 6239

  • Nachricht senden

204

Samstag, 21. Mai 2016, 09:30

Na, bei Sami Slimani wird sie garantiert alles machen, nur nicht modeln. Da ist die Karriere als C-Promi und Youtube-Star vorgezeichnet.

Kaizaa

Model

Beiträge: 691

Danksagungen: 108 / 99

  • Nachricht senden

205

Samstag, 21. Mai 2016, 09:47

... vielleicht auch nur der alte Verkäufertrick, dass die Ware schon verkauft ist, reserviert ist, weg geht, wie warme Semmeln, während man sie zu anzubieten versucht. ;)

diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 780

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1465 / 696

  • Nachricht senden

206

Samstag, 21. Mai 2016, 10:04

Stefanies Kleid finde ich schön , dieses Fellteil darüber gar nicht. Sie nimmt aber jede Party mit, gut für sie :thumbup:

Da stimme ich dir zu. Das Kleid ist echt schön :inlove: Und ich finde den Weg, den Steffie eingeschlagen hat, gar nicht mal so schlecht. Besser so, als dass sie irgendwo versauert.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 170

Danksagungen: 1866 / 404

  • Nachricht senden

207

Samstag, 21. Mai 2016, 11:09

Na, bei Sami Slimani wird sie garantiert alles machen, nur nicht modeln. Da ist die Karriere als C-Promi und Youtube-Star vorgezeichnet.



Das ist auch das sinnvollste für sie. Modeln ist eh nicht wirklich drin, ausser die Sachen, die für die man auch eine Sarah Lombardi oder Victoria Swarowski nehmen könnte.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Behati

Topmodel

  • »Behati« ist weiblich

Beiträge: 3 977

Registrierungsdatum: 16. Januar 2010

Alltime-Fav: hana, alisar & serlina

Danksagungen: 382 / 121

  • Nachricht senden

208

Samstag, 21. Mai 2016, 13:10

Naja bevor Luisa erlaubt wurde neben OE noch bei MM gelistet zu sein hat sie doch auch nicht so viel gemacht?
Egal es behauptet ja auch niemand dass Stefanie gleich gute Voraussetzungen wie Luisa hat. Aber mal schauen was sie nun nach OE macht, bevor man sie gleich als Big Brother Kandidat abschreibt, was sie echt nicht nötig hat :rolleyes:

Ich hoffe übrigens, dass mit Sami auch nicht so toll aber er hat ja momentan gar keine eigene Agentur oder? Vielleicht ist es ja nur ein Gerücht :schulterzuck:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

avariel (21.05.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher