Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 786 / 2150

  • Nachricht senden

169

Sonntag, 13. April 2014, 23:51

Ich finde, dass Steffi eine tolle Siegerin wäre. Sie ist vielseitig "einsetzbar" und auch einfach ein gutes Vorbild. Sie ist zwar nicht unbedingt ein klassisches High-Fashion-Model, hat aber dennoch was ganz Besonderes an sich und hat sicherlich auch ihre Sparte in der Modelbranche, wo man gutes Geld verdienen könnte. Ich sehe sie aber nicht nur im Commercial-Bereich, sondern denke, dass sie auch in anderen Bereichen der Modelwelt punkten könnte, auch wenn sie keine modeltypischen "Makel" wie ne krumme Nase oder tiefe Augenhöhlen, etc. hat.

Ich finde, dass sie eine tolle Siegerin wäre, die sogar vom Gewinn profitieren könnte und von der man evtl. sogar noch was nach der Sendung hört (siehe Rebecca Mir, Lisa Volz, etc.). Daher gönne ich ihr den Sieg von ganzem Herzen.
Das hast du ganz, ganz toll geschrieben finde ich :love:

Da kann ich mich nur anschließen :love:
@avariel, du rechnest mit Stefanie im Finale? Das wäre ganz toll. Bis jetzt habe ich ausgeschlossen, dass sie ins Finale kommt weil ich mir sicher war, dass Heidi und die anderen Juroren (falls sie etwas zu sagen haben) sich auf andere Favoriten festgelegt haben und Stefanie bald gehen muss .
Ich hoffe du hast recht :) Stefanie wäre eine tolle Gewinnerin, sie ist wandelbar und nett. Sie würde sich auf Redcarpet und als Model gut machen.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2105 / 0

  • Nachricht senden

170

Montag, 14. April 2014, 00:11

Ich mag Steffi auch sehr :) Sie ist immer gut gelaunt, empathisch, nett und steckt mich mit ihrer fröhlichen Art an. Ich würde ihr den Finaleinzug gönnen und drücke ihr ganz fest die Daumen, dass es nach GNTM erfolgreich für sie weitergeht :):)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

urmel (18.04.2014)

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Alltime-Fav: Lisa Volz

Danksagungen: 36 / 31

  • Nachricht senden

171

Montag, 14. April 2014, 00:40

Stefanie ist extrem fotogen. Sie sieht immer toll aus. Mag sein, dass sie nicht immer die Spitze anführt, aber sie hat noch kein schlechtes Foto gemacht. Das kann man kaum von den anderen Teilnehmerinnen behaupten. Samantha sieht schrecklich auf dem "Zugfoto" aus, Anna ist eine Katastrophe auf dem "Trampolinfoto" und Ivana hat absolut kein schönes Gesicht im "Poolshoot". Von Nathalie, Kerlin, Animata und Nancy muss ich nicht anfangen. Da war das ein oder andere nicht so toll! Ich denke da sieht man Stefanies Stärke. Sie sieht einfach immer gut aus!

diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 759

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1469 / 697

  • Nachricht senden

172

Freitag, 18. April 2014, 13:21

Mit dem Opel-Job ist sie sicher gesetzt für das Finale.
Schade fand ich aber, dass man sie kaum erkennt in dem Spot selbst. Da hätten sie im Endeffekt ja wirklich jede nehmen können.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

173

Freitag, 18. April 2014, 13:38

Ich fand diesen Opel-Film ganz schlecht. Die Werbefilme, die bei GnTm entstehen sind meistens nichts. Dieses Getanze auf der Straße. Was soll das? Es sieht aus, als würde ein Autofahrer auf dem Straßenstrich angemacht werden. Gut - soll ja vorkommen

Die Lady in diesem ach so gewollt Sexy-Kostüm hat eine große Sonnenbrille auf- Wow ! ,denkt man, sie hat bestimmt schöne Augen...Stefanie nimmt die Brille ab und man bekommt eine kalte Dusche. Ihre Augen funktionieren einfach nicht. Ihr Blick hält nicht, was die Szene versprochen hat.

Ich habe die Story am Ende schon verstanden....Attraktive Frau stellt künftigen Ehemann der Freundin auf die Probe....Aber das ist so an den Haaren herbeigezerrt. Die Story bräuchte mehr Ruhe. In einem Kino, einem Café sollte das spielen, im Foyer eines Hotels, meinetwegen auf einem Bahnhof. - Aber flüchtig auf der Straße?

Ich finde Stefanie auch super sympathisch. Sie ist hübsch, sie ist fotogen. Sie scheint auch ohne Umschweife umsetzen zu können, was man von ihr erwartet. Und doch, mir fehlt an ihr etwas. Der Wow-Effekt (Ich klinge schon wie Heidi...)

arti
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orchidee35 (18.04.2014)

kampfdackel

Supermodel

Beiträge: 1 841

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 470 / 368

  • Nachricht senden

174

Freitag, 18. April 2014, 13:44

Der Spot ist für mich der Versuch "Sex sells" anzuwenden, und sich gleichzeitig vor Sexismus-Vorwürfen zu schützen:
Lass die Puppen tanzen, aber ist ja nicht ernst gemeint - zum Schluss kommt der Scherz auf Kosten des Mannes; Hier sind ja schließlich clevere Frauen unterwegs, die ihn nur testen wollten...
Und so kann man sexy Frauen zeigen, ohne sie wirklich zu zeigen, weil es ja eben eine Pointe gibt...alles nicht ernst gemeint.
In the beginning the Universe was created.
This has made a lot of people very angry and has been widely regarded as a bad move.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

175

Freitag, 18. April 2014, 13:54

Man hätte mehr Ruhe reinbringen müssen. Dieses Gehampel empfinde ich nicht als verführerisch. Hektisch ist das Wort!

Auf mich wirkte der Film so, als hätten die Mädchen die Aufgabe bekommen gemeinsam ein Drehbuch für einen Auto-Werbespot zu schreiben.

.....warum kriegen die "Experten" das nicht besser hin? grübel



arti
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

kampfdackel

Supermodel

Beiträge: 1 841

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 470 / 368

  • Nachricht senden

176

Freitag, 18. April 2014, 13:58

Ich denke, die Experten würden das durchaus besser hinkriegen, aber es gibt keinen Grund dazu, es besser zu machen.
Die dreimal, die das Ding läuft... Dafür reicht es.
Es besser zu machen, ein tolles Konzept zu erarbeiten... das kostet alles Zeit und Geld. Da steht dann der Aufwand in keinem Verhältnis mehr zu dem, was es an Nutzen bringen wird mit seinem begrenzten Einsatzgebiet und Zeitraum.
In the beginning the Universe was created.
This has made a lot of people very angry and has been widely regarded as a bad move.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konnimausi (21.04.2014)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen