Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lucy

Supermodel

Beiträge: 2 390

Registrierungsdatum: 26. April 2011

Alltime-Fav: Snoopy

Danksagungen: 250 / 0

  • Nachricht senden

457

Mittwoch, 8. Mai 2013, 16:05

Bei Caro ist es mMn eine Mischung aus "peinlich" und Angst. Ich hab selbst Höhenangst, aber ich kenn meine Grenzen.

Bei Caro war es so, dass sie sich missbraucht gefühlt hat bzw. geärgert hat, weil sie das 2. Abseilen mitgemacht hat.
Auch der VS Lauf war ihr peinlich und die Rolle rückwärts auch.
Deshalb bin ich mir nicht sicher ob sie nicht darum gebeten hat ausscheiden zu dürfen.
Dennoch war das "Theater" für mich als Zuschauer unschön.
Caro scheint gehemmt zu sein, in Situationen, die für ein Model normal sein sollten z.B. sich aufreizend geben. Sie macht sich viele Gedanken, ob das jetzt nicht peinlich aussieht etc. Sie fühlt sich schlecht und ist nicht frei.

Vielleicht lernt sie das noch, vielleicht wird es aber auch sehr viel geben, was ihr so unangenehm ist, dass sie sich dem lieber entzieht.

urmel

Supermodel

  • »urmel« ist weiblich

Beiträge: 1 980

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Wohnort: bodensee

Danksagungen: 223 / 1022

  • Nachricht senden

458

Mittwoch, 8. Mai 2013, 20:45

ich finde das sieht dem schullerfoto von carolin bei gntm sehr ähnlich:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=…&type=1&theater

vanessafan

Rianne van Rompaey

Beiträge: 9 882

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1718 / 2084

  • Nachricht senden

459

Mittwoch, 8. Mai 2013, 21:02

ich finde das sieht dem schullerfoto von carolin bei gntm sehr ähnlich:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=…&type=1&theater


Ich glaube, viele Fotos, die er bei GNTM gemacht hat, hat er so ähnlich auch schon woanders gemacht.
"You can do whatever you dream of. You just need to be determined and not be scared to go all the way. Get up, get out, motivate yourself and be inspired. What are you waiting for?" (Rianne van Rompaey)

Malina

Model

Beiträge: 1 396

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 342 / 7

  • Nachricht senden

460

Donnerstag, 9. Mai 2013, 09:30

Ich glaube von den Leuten die hier so hart urteilen hat keiner eine richtige Phobie...
Es scheint ja sehr, sehr unterschiedliche Ausprägungen von Phobien zu geben. Ein Freund von mir hat auch Höhenangst, der wäre niemals überhaupt auf dieses Dach hochgestiegen... ich verstehe überhaupt gar nicht, wo eine Phobie anfängt und wo sie aufhört.

Ich hätte z.B. never ever diese Unterwassersachen gemacht, Wasser geht gar nicht für mich.

In sofern bezweifle ich die Stimmen, die sagen, dass Caro ohnehin gehen wollte, da sie sonst doch niemals diese vom-Haus-hüpf - Aktion durchgeführt, geschweige denn wiederholt hätte oder dreimal ausprobiert.

Aber letztenendes ist es auch egal, dann macht sie halt in Zukunft solche Shootings nicht mehr, ihr liegen eh andere Dinge.
** GNTM 2: Barbara ** GNTM 3: Christina ** GNTM 4: Mandy, Marie **
**GNTM 5: niemand wirklich ** GNTM 6: Amelie ** GNTM 7: Luisa, Lisa**GNTM 8: Luise**
**GNTM 9: Stefanie, Ivana** GNTM 10: Jovana, Irene** GNTM11: Camilla, insgesamt aber mehr so.. nee**
*** GNTM 12: Celine /////// Brenda, Soraya /// Julia ***

:love2: All - time - fave: Luisa :love2:


Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 210

Danksagungen: 1874 / 404

  • Nachricht senden

461

Donnerstag, 9. Mai 2013, 10:30

Wenn Heidi wirklich Caro gemocht hätte wäre einiges anders gelaufen und hätte Caro ins Finale gewollt und Heidi sie gerne dabeigehabt hätte dann wäre auch hier eine Lösung gefunden worden!
Caro war fürs Finale vorgesehen, dass hat Heidi doch selbst zugegeben.

Ich finde, dass man sehr human mit Caro umgegangen ist. Nach all dem Theater was sie gemacht hat, hätte man sie auch sehr unsympathisch darstellen können.

Ihr Verhalten war hysterisch und peinlich. Sie hat sich die Fingernägel runtergerissen, sorry aber das ist ein absolutes No Go für ein Model.
Ich mag Caro, ich hab nichts gegen sie, aber dennoch hat sie sich in meinen Augen dadurch disqualifiziert. Es wäre anders gewesen, wenn sie gesagt hätte "lasst mich da runter, ich kann es nicht". Aber einfach das Makeup zerstören... was wäre da als nächstes gekommen? Das Kleid zerreißen?
Mit so jemandem kann man nicht ins Finale gehen, sie war bei 3 unterschiedlichen Dingen total unberechenbar.

Heidi geht es verständlicherweise darum in wenigen Wochen eine gute Liveshow abzuliefern. Wie soll das gehen mit Caro? Sie machte ja nicht nur bei dem Höhenshoot Theater, sondern auch beim Wasse und beim Victoria Secret Lauf, alles war ihr peinlich, unangenehm usw. Da ist halt für ne Liveshow wo sie wirklich stark und selbstbewusst hätte sein müssen, zuwenig.


Auch wenn ich in den Chor bei Caro einstimme, das es teilweise lächerlich war, wie sie sich verhielt (aber primär die Rolle rückwärts), bin ich der Meinung,das du es hier mit der Kritik übertreibst.
Caro hat Höhenangst und hat deswegen natürlich sich angestellt. Das ist normal und haben wir oft bei GNTM.
Das mit den Fingernägeln war auch absolut nachvollziehbar. Wer Angst hat,der macht solche Sachen nunmal. Denn die Dinger haben sie beim festhalten gestört oder ihre Angst verstärkt sich zu verletzen.

Die komplette Dach Aktion sollte nur etwas Belebung in die sendung bringen und Drama reinbringen. Denn man spekuliert ja auf solche Sachen,wo die Mädels sich anstellen wegen Höhenangst.
Der ganze Fall war fürs Bild ja eh überflüssig,da die meisten Fotos NACH dem Fall gemacht wurden auf fast Bodenhöhe.
Da hätte man auch Caro fotographieren können,wenn man gewollt hätte.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (09.05.2013), Kleinstadtstute (09.05.2013), Bithya (09.05.2013)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 815

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1815 / 3815

  • Nachricht senden

462

Donnerstag, 9. Mai 2013, 10:49

Ich weiss nur eins: Sie wird mir heute Abend total fehlen und es wäre ihre Edition gewesen! Hawai, Editorial, Sonne und Meer, hätte gerne die Fotos gesehen. Schnüff :cry:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

was-auch-immer (09.05.2013)

Lunessa

Supermodel

  • »Lunessa« ist weiblich

Beiträge: 2 175

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt ;)

Danksagungen: 227 / 142

  • Nachricht senden

463

Donnerstag, 9. Mai 2013, 10:59

es wäre ihre Edition gewesen!

sobald sie sich bewegen hätte müssen, nicht mehr! Man kann doch von einem angehenden Topmodel auch ein gewisses maß an Körperbeherrschung erwarten, oder? Sie kann doch nicht immer nur statische Posen machen?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schnuffelnase (09.05.2013)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 815

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1815 / 3815

  • Nachricht senden

464

Donnerstag, 9. Mai 2013, 11:04

Das sehe ich anders. Wieso sollte sie sich nicht bewegen können, siehe Gala Shooting.??? Cosmo Shooting. Sie hat sich von allen am besten bewegt und hat das grösste Kompliment sowohl vom Gala Chefredakteur als auch von der Cosmo Redakteurin bekommen. Dazu passt ja Deine Aeusserung garnicht.

Wir werden ja sehen was aus Caro wird, denke Du wirst noch sehen können wie sie sich bewegt. Verstehe nicht wie Du zu so einem Urteil kommst?

Nur weil sie nicht vom Hausdach springt oder mit dem komischen Booster auf dem Wasser etc. klarkommt und Angst hat? Auf jeden Fall hat sie die Bezeichnung Model noch am ehesten verdient. Evtl noch Marie und Maike. Aber die anderen? Sabrina mit ihrer kräftigen Figur und immer gleichem Gesichtsausdruck und immer gleicher Mundpartie. Null wandelbar in meinen Augen. Daher finde ich Dein Urteil schon hart Lunessa. Dass Du sie nicht magst dafür kann hier denke ich keiner was und sie am wenigsten. :S

Auch denke ich dass eine Luisa mit dieser Art von Shooting letzes Jahr Probeme gehabt hätte.... na ja es kann ja nicht jeder Caro mögen und ich denke einige die hier so hart Urteilen die werden sich noch wundern. Für mein Gefühl wird sie wahrscheinlich noch mehr von sich reden machen als eine Luisa. Die ist ja momentan eh in der Versenkung verschwunden. :schulterzuck:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (9. Mai 2013, 11:12)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

was-auch-immer (09.05.2013), tecu (09.05.2013)

Thema bewerten