Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 822

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1816 / 3816

  • Nachricht senden

1 897

Montag, 27. Juni 2016, 19:52

Ich muss echt gestehen, ich habe mich früher nie gross mit Castingdirektoren befasst. :whistling: Ich wusste welche Designer es waren die die Karrieren bestimmter Models gefördert haben,
oder Fotografen die eng mit der Topkarriere eines Models verknüpft waren bzw das Model zu einem Topmodel machten. Aber die Casting Direktoren habe ich bisher nicht so wirklich beachtet bzw nicht den Stellenwert gesehen, die sie dann wohl doch haben. Ich habe aber bereits Hexes Beitrag im entsprechenden Thread interessiert gelesen und werde doch in Zukunft ein Auge mehr auf das Thema Casting Direktoren werfen.

Nymeria

Wettkönigin 2018

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 6 098

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1757 / 1297

  • Nachricht senden

1 898

Montag, 27. Juni 2016, 20:08

Mir ist es in den letzten Monaten v.a. durch rtvg aufgefallen, weil sie irgendwann angefangen zu haben, wegen der CD zu spekulieren, ob bestimmte Models irgendwo auftauchen.
Hexes Beitrag hat es aber noch mal wesentlich besser erklärt und einem den Stellenwert richtig vor Augen geführt.

Kaizaa

Model

Beiträge: 691

Danksagungen: 108 / 99

  • Nachricht senden

1 899

Montag, 27. Juni 2016, 21:35

Carolins Laufstil ist aber nach wie vor nicht dolle. Sie hat da so eine drehende Bewegung drin, die eigentlich nicht reingehört.


Das hast Du aber freundlich ausgedrückt. Ich habe gedacht, dass sie wie ne Ente läuft.

Konnimausi

Stella Tennant (Host & Jurorin)

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 384

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 7336 / 6523

  • Nachricht senden

1 900

Montag, 27. Juni 2016, 22:12

Carolins Laufstil ist aber nach wie vor nicht dolle. Sie hat da so eine drehende Bewegung drin, die eigentlich nicht reingehört.


Das hast Du aber freundlich ausgedrückt. Ich habe gedacht, dass sie wie ne Ente läuft.

Ich hatte eben heute meinen netten Tag. Aber Ente trifft es ganz gut. :whistling:
Sie setzt halt schon aus der Hüfte heraus völlig falsch an, und das setzt sich bis in die Füße fort.
Nun sehen allerdings Caster über die unmöglichsten Dinge hinweg, wenn ihnen ein Model an sich gefällt, und schon ist ein unbeholfenes Watscheln zum Signature Walk erklärt. :oopsie: Insofern bin ich echt gespannt, ob Carolin die Fashion Weeks in Angriff nimmt und wie sie dann gebucht wird.

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2105 / 0

  • Nachricht senden

1 901

Montag, 27. Juni 2016, 22:20

Was hat Camille in der 2. Staffel ANTM noch gleich gesagt? "This is my signature walk, and it's the walk that's going to make me famous." :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (28.06.2016), Leyla (28.06.2016)

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 488

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 2170 / 1173

  • Nachricht senden

1 902

Montag, 27. Juni 2016, 23:47

Von Elite NY
Carolin- Elite2

www.vimeo.com/164764645

Hab's mir mit etwas Zeit mal näher angesehen und so richtig versteh ich es nicht. Es wirkt eher so, als hätte Brokaws Büro da mal was vorgehabt mit den Vimeo-Kanälen (es sind verschiedene reserviert, aber bislang leer geblieben) und dann gab's mal ein paar Gelegenheiten, wo Laufvorführungen im Video festgehalten wurden. Aber wofür? Da es insgesamt wohl nur ein Dutzend Videos sind fällt es mir doch schwer, dahinter ein Konzept zu sehen.

Aber trotzdem belegt es, dass Carolin bei der Casting Direktorin war, die von vielen in der Branche als die Nummer eins angesehen wird - und die hat sich für Carolin schon interessiert. Carine Roitfeld und Michelle Lee ebenso. Von daher bleib ich schon bei der Erwartung, dass Carolin für die nächste Big4-Saison angesagt ist. Auf welchem Niveau bleibt abzuwarten, aber wenn nicht noch was dazwischen kommt dürften da schon ein paar Shows mehr zusammenkommen als für Ivana zuletzt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (28.06.2016)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 822

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1816 / 3816

  • Nachricht senden

1 903

Dienstag, 28. Juni 2016, 08:39

Carolins Laufstil ist aber nach wie vor nicht dolle. Sie hat da so eine drehende Bewegung drin, die eigentlich nicht reingehört.


Das hast Du aber freundlich ausgedrückt. Ich habe gedacht, dass sie wie ne Ente läuft.

Ich hatte eben heute meinen netten Tag. Aber Ente trifft es ganz gut. :whistling:
Sie setzt halt schon aus der Hüfte heraus völlig falsch an, und das setzt sich bis in die Füße fort.
Nun sehen allerdings Caster über die unmöglichsten Dinge hinweg, wenn ihnen ein Model an sich gefällt, und schon ist ein unbeholfenes Watscheln zum Signature Walk erklärt. :oopsie: Insofern bin ich echt gespannt, ob Carolin die Fashion Weeks in Angriff nimmt und wie sie dann gebucht wird.


Lieber ne Ente mit etwas Hohlkreuz ( sehe ich zwar nicht als sehr störend ) als mit wildem Schlenkerarm und Unruhe im Körper und mit hilflosen getressten Blick am Ende des Laufstegs wie auch schon bei Models gesehen... ich denke wir werden sehen , ob sie sich etablieren kann.
Aber sollte sie auch "nur" tolle Editorials und Kampagnen machen. Finde ich das schon einen tollen Erfolg. Sie hat jetzt schon mehr erreicht als manch anderes Model dass bei GNTM mitgemacht hat.
Ausserdem sehe ich es so, sollte sie sich wirklich auf dem Laufsteg etablieren, dann ist Caro ehrgeizig genug, sich extra dafür einen Laufstegtrainer zu engagieren. Zuvor war das ja nicht nötig, weil sie ja schon drei Jahre nicht mehr auf Laufstegen unterwegs war. ;) Aber auch so sehe ich eine Verbesserung zu früher.
Ich finde es interessant zu sehen was sich tut und welche Einschätzung zutrifft. Fände es echt toll, wenn Hexe mit ihrer Vermutung Big 4 richtige läge. Danke Dir wieder mal für Deinen Input hier :hug: Es ist immer sehr wertvoll Deine Gedanken zu lesen. Auch Deine Kenntnis in dem Metier und Deine Einschätzungen , die oft richtig waren, das eine oder andere Model über das wir gesprochen haben, da lagst Du absolut richtig. :thumbup:

Ryuna

Supermodel

  • »Ryuna« ist weiblich

Beiträge: 1 639

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: München

Beruf: -

Alltime-Fav: Hana Nitsche

Danksagungen: 309 / 93

  • Nachricht senden

1 904

Dienstag, 28. Juni 2016, 22:29



Lieber ne Ente mit etwas Hohlkreuz ( sehe ich zwar nicht als sehr störend ) als mit wildem Schlenkerarm und Unruhe im Körper und mit hilflosen getressten Blick am Ende des Laufstegs wie auch schon bei Models gesehen... ich denke wir werden sehen , ob sie sich etablieren kann.
Aber sollte sie auch "nur" tolle Editorials und Kampagnen machen. Finde ich das schon einen tollen Erfolg. Sie hat jetzt schon mehr erreicht als manch anderes Model dass bei GNTM mitgemacht hat.


Ich verstehe nicht, warum du immer so übertrieben reagierst, wenn man an einen deiner Lieblingsmodels etwas auszusetzen hat. Ich selbst bin ja auch ein absoluter Fan von Caroline, aber der Walk ist einfach nur schrecklich, allerdings macht sie das durch ihre Schönheit allemal weg.
Also Keep Calm ! :)
"Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes viel wichtiger ist als Angst.
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig, aber die Vorsichtigen Leben überhaupt nicht."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ryuna« (29. Juni 2016, 07:01)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pearls (28.06.2016)

Thema bewerten