Sie sind nicht angemeldet.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 227

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 7113 / 6416

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 9. März 2016, 08:39

Also wenn ich so nachlese, wie das Medikament wirkt und wogegen es eigentlich gedacht ist, dann denke ich mal eher, sie hat das Zeug nie gegen irgendwelche wirklichen oder angeblichen Krankheiten genommen, sondern schon immer zur Leistungssteigerung. Was ja bisher auch nicht verboten war. Und dann irgendwie nicht mitgekriegt, daß sich da ab 1. Januar was geändert hat. Mein Mitleid hält sich daher arg in Grenzen. :schulterzuck:

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 997 / 2602

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 9. März 2016, 09:11

Ich hab die Schlagzeile gelesen und hier die Details. Und ich pflichte jenen bei, die das Ganze für unglaubwürdig halten: Eine Regeländerung wird nicht einfach so kurzfristig beschlossen und ganz bestimmt breit gestreut.

Dazu kommt, dass der verschreibende Arzt, der Trainer und sonstigen Betreuungsleute sich ja auch auf dem Laufenden halten, was man geben darf und was nicht und ob es Änderung diesbezüglich gibt. Die wussten doch genau, dass diese Änderung kommt.

Diese Sportler (und ihre Betreuer) reizen die Limiten aus von dem, was legal ist, dem was im Graubereich liegt, bis sie dann im schwarzen Bereich landen...

Sognatrice

Topmodel

Beiträge: 2 891

Danksagungen: 430 / 246

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 9. März 2016, 09:42

Ihre Erklärung wegen der "Medizin" halte ich auch für unglaubwürdig, aber illegal war das, was sie gemacht hat, erst ab diesem Jahr und ich kann mir schon vorstellen, dass die Änderung vielleicht übersehen wurde.

Ich glaube ja ehrlich gesagt eh, dass (so gut wie?) alle Profitennisspieler irgendwelche leistungssteigernden Substanzen zu sich nehmen, eben die, die (noch) legal sind. Denke nicht, dass Sharapova da eine Ausnahme war.
Barbara Meier | Alisar Ailabouni | Luisa Hartema | Ivana Teklic | Céline Bethmann | Serlina Hohmann | Maja Manczak
Alice Burdeu | Amanda Ware | Montana Cox

Pearls

Supermodel

  • »Pearls« ist weiblich

Beiträge: 2 577

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Alltime-Fav: Lena, Christina, Maja.

Danksagungen: 192 / 81

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 7. Juli 2016, 17:18

Ich weiß nicht ob es jemanden gibt der neben der EM noch was anderes verfolgt ^^ Aber Angelique Kerber ist gerade ins Wimbledon Finale eingezogen. Dort trifft sie dann auf Serena Williams. Und das lief ja schon bei den Australian Open ganz gut für Kerber :D

Sognatrice

Topmodel

Beiträge: 2 891

Danksagungen: 430 / 246

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 7. Juli 2016, 17:57

Ich verfolge Tennis (zumindest Grand Slams und ein paar andere größere Turniere). :)
Hab mich sehr gefreut, als Kerber ins Finale eingezogen ist - aber ich fürchte, gegen Williams in ihrer aktuellen Wimbledon-Form wird sie keine großen Chancen haben. Wie Williams Vesnina vom Platz gefegt hat heute, das war schon beeindruckend... :eeeek:
Ich freu mich aber, wenn ich nicht recht behalte und Kerber tatsächlich ihren zweiten Grand Slam-Titel gewinnt. :D
Barbara Meier | Alisar Ailabouni | Luisa Hartema | Ivana Teklic | Céline Bethmann | Serlina Hohmann | Maja Manczak
Alice Burdeu | Amanda Ware | Montana Cox

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 241

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 1001 / 4701

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 7. Juli 2016, 18:56

Schade, hätte mir noch gerne einen Williams-Finale gegönnt, von denen es in der Vergangenheit wirklich unzählige gab. Aber die Kerber scheint diese Saison in Form zu sein nach dem AO Sieg 2016. Daher hoffe ich doch auch ein wenig auf die Sensation des Nicht-Favoriten und fände es cool, wenn sie die Williams schlägt. ^^

Bei den Männern hingegen drücke ich Federer von Herzen die Daumen und wünsche mir, dass er sich den Grand Slam seit einer halben Ewigkeit wieder holt. Einfach ein Naturtalent. Allerdings muss er gegen Raonic schon Gas geben, nicht dass es wieder anstrengende 5 Sätze werden wie im Viertelfinale. Go Roger! ;)
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."

Pearls

Supermodel

  • »Pearls« ist weiblich

Beiträge: 2 577

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Alltime-Fav: Lena, Christina, Maja.

Danksagungen: 192 / 81

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 24. Januar 2018, 21:26

Verfolgt hier noch jemand die Australian Open?
Aus deutscher Sicht sieht es bei Kerber gut aus, sie scheint irgendwie wieder ihre 2016 Form zu erreichen. Bei den Männern hingegen gab es einige Überraschungen. Trotzdem wird Federer das Ding am Ende wohl holen.

Ähnliche Themen