Sie sind nicht angemeldet.

Bettyna

Model

Beiträge: 1 220

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sahnetorte mit Schoko-Bisquitboden

Favoritin: Toni

Danksagungen: 463 / 778

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 07:41

Es ist wirklich ein guter Vergleich. Damals hatte man das Gefühl, dass eine Folge gar nicht reicht für das was alles gemacht wurde. Heute hat man eher das Gefühl, dass sie nicht wissen wie sie die ganze Folge füllen sollen.
Das hast Du gut ausgedrückt – genau so ist es. Ich habe ja erst bei Staffel sechs angefangen, und da war das immer noch so … abgefallen ist es dann in den zwei, drei letzten Staffeln, würde ich sagen. Vielleicht mit der Übernahme durch Red7?

  • »Maulwurf« ist männlich

Beiträge: 1 317

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Favoritin: -

Danksagungen: 433 / 0

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 22:34

Also seit der Übernahme durch Red Seven Entertainment ist die Entwicklung von GNTM definitiv den Bach runtergegangen, bis dato waren sie ja mit Tresor TV auf einem verhältnismäßig ordentlichen Weg. Diese langweiligen Entscheidungstage in Überlänge haben so aber der 10. Staffel angefangen und halten bis heute an. Alles in allem ist das schon ein ziemliches Armutszeugnis wenn man sich ansieht wohin sich das Format mittlerweile entwickelt hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (20.12.2017)