Sie sind nicht angemeldet.

Lanavia

Topmodel

Beiträge: 5 422

Danksagungen: 936 / 859

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 21. Juli 2016, 13:40

Na da hast du gut eingekauft, wenn du direkt alles hast. 8o

Ja, Until Dawn ist ein Horrorspiel. Geht auch nicht sehr lang und fühlt sich fast eher so an als würde man einen Horrorfilm selbst spielen. :D Ist schon gut gemacht, aber es gibt halt einige Quick Time Events und darin bin ich meist schlecht und deshalb bin ich da so angespannt... :whistling:

Nymeria

Topmodel

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 4 550

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Nürnberg

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1093 / 967

  • Nachricht senden

226

Sonntag, 29. Januar 2017, 20:12

So, ich hatte den Witcher 3 noch mal angefangen. Nun les ich auch mal die Bücher im Spiel und bin vor kurzem über "Moribundia: The Vampire's Last Likeness" gestoßen. Ich hab mich gekringelt:
**************
Thereupon Isabella took Edward's glistening visage in her hand and embraced his icy lips, which were twisted into a cynical grin.
"Forgive me, my love," she whispered, stifling the sobs heaving her bosom. "But my heart doth long with fiercer passion for yon werewolf, whom though hatest with all they vampiric thouness."
"'Tis for the best," spoke Edward, shifting his pale face towards the equally pale moon. "With me thy life was ever endangered. With yon werewolf thou shalt know peace and happiness."
Edward turned around and took a step towards the exit, but Isabella grabbed his wrist and bade he stop. The touch of her hand was so tender, his heart newly began to beat anew after centuries of deathly stillness.
"There is more," she spoke, averting his penetrating gaze. "I am with child."
***************
:rofl2: Der Schreibstil dazu *rofl*
Ich liebe auch die Pulp Fiction Referenzen zum Gimp oder Fight Club mit Durden the Tailor oder Hattori Hanzo von Kill Bill. Gerade fallen mir nicht mehr ein, aber es gibt so viele :D