Sie sind nicht angemeldet.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 680

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. März 2016, 15:11

Ich glaube, der Irrtum besteht schon in der Annahme, daß Heidi die Mädels allein ausgesucht hat. Diejenigen, die da bei dem im Fernsehen gezeigten Casting überhaupt vor ihr auftreten durften, hatten doch garantiert schon eine Vorauswahl durchlaufen, an der Heidi Klum nicht beteiligt war. Und so ganz frei wird sie da in ihrer Wahl auch nicht gewesen sein, sondern es wird die eine oder andere Vorgabe der Produktion gegeben haben. Man muß ja schließlich z.B. dafür sorgen, daß man genügend Mädchen mit vermarktbarem "Schicksal" in der Endauswahl hat, das kann man nicht alles dem Zufall oder Frau Klum überlassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Konnimausi« (8. März 2016, 16:20)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sophie (08.03.2016), Orchidee35 (09.03.2016), Aincrad (09.03.2016)

Malina

Model

Beiträge: 1 346

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 341 / 6

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. März 2016, 16:06

"by Heidi Klum" heißt ja nicht dass sie alles alleine macht. Wie sollte sie das auch zeitlich schaffen sich alleine tausende Bewerberinnen anzusehen?

by Calvin Klein bedeutet auch nicht dass Herr Klein die Unterhose selbst genäht hat.
** GNTM 2: Barbara ** GNTM 3: Christina ** GNTM 4: Mandy, Marie **
**GNTM 5: niemand wirklich ** GNTM 6: Amelie ** GNTM 7: Luisa, Lisa**GNTM 8: Luise**
**GNTM 9: Stefanie, Ivana** GNTM 10: Jovana, Irene** GNTM11: Camilla, insgesamt aber mehr so.. nee**
*** GNTM 12: Celine /////// Brenda, Soraya /// Julia ***

:love2: All - time - fave: Luisa :love2:


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (08.03.2016), Aincrad (09.03.2016)

Arti

Topmodel

Beiträge: 7 371

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1278 / 1097

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. März 2016, 16:08

"by Heidi Klum" heißt ja nicht dass sie alles alleine macht. Wie sollte sie das auch zeitlich schaffen sich alleine tausende Bewerberinnen anzusehen?

by Calvin Klein bedeutet auch nicht dass Herr Klein die Unterhose selbst genäht hat.


Noch nicht einmal, dass er sie selbst entworfen hat..
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 030

Danksagungen: 1585 / 351

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. März 2016, 16:23

Ich glaube nicht, dass Heidi in dieser Sendung irgendwas im Alleingang macht, geschweige denn kann/darf.
Da steckt ein ganzes Expertenteam dahinter, sie beraten und wählen dann die Kandidatinnen aus. Sie müssen auch fernsehtaugluch sein. Was nützt Potential, wenn eine Teilnehmerin nuschelt oder die ganze Zeit still in der Ecke sitzt.
Immerhin hat Heidi im " Alleingang" Brenda Kranz entdeckt, siehe Massencating s 4 Und wieder rausgeworfen, was vermutlich daran lag, dass sie zu zurückhaltend war.


Heidi macht das meiste im Alleingang. Jedenfalls die Entscheidungen. Oder meinst du , Prosieben freut sich,dass 90% der Staffel in LA stattfindet? Wäre billiger wenn sie mehr in D verbringen könnten.

Dass Heidi natürlich nicht die Farbe des Klopapiers in den Toiletten entscheidet,ist klar. Dafür gibt es genug Profis, die für sie arbeiten. (jetzt nicht fürs Klopapier :D).
Wenn Heidi sagt, wir brauchen mehr Drama, dann schaut das Team, wie es mehr Drama bekommt.

Heidi entscheidet alles was wichtig ist und für den Rest hat sie ihr Team. Gut möglich, das Hayo und Michalsky auch viel machen dürfen. ZB soll der Opel Adam in Szene gesetzt (wobei das ja vertraglich mit Opel geregelt ist)werden mit den Mädels, überlegt euch was und die beiden suchen sich dann das mit dem aus dem fahrenden Auto kreischen aus.(Opel muss damit natürlich einverstanden sein).

Aber Heidi ist schon die Chefin,die alles wichtige entscheidet. Hayo hätte bestimmt mit Floplyn zur Siegerin gemacht :D
Fand den alten Avatar viel schöner :motz:

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 345

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 775 / 2148

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. März 2016, 16:32

Schon alleine die Tatsache, dass wir in dieser Staffel Kandidatinnen haben, die über keine Modelmaße verfügen und bei denen viele im TMF sich nicht mal das Modeln vorstellen können, deutet darauf hin, dass Heidi ganz und gar nichts alleine aussucht.
Nach den vielen Shitstorms gegen die Kandidatinnen und GNTM wegen vermeintlichen Förderung der Magersucht auf Facebook und in der Presse, wird es wahrscheinlich gemeinsame Gespräche gegeben haben und man hat sich entschieden gezielt etwas "üppigere" Teilnehmerinnen mitzunehmen.
Ich glaube, solche Entscheidungen darf Heidi nicht alleine treffen, der Fernsehsender entscheidet, da er das Geld verdient und Heidi wird dafür bezahlt. Ich vermute, das will sie das auch nicht. Sie hat zwei verschiedene andere Fernsehjobs in den USA und Familie. Sie hat keine Zeit um alle Entscheidungen alleine zu treffen.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (8. März 2016, 16:38)


Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 030

Danksagungen: 1585 / 351

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. März 2016, 16:47

Sie hat keine Zeit alleine Entscheidungen zu treffen??
Jo, dafür hat sie Leute, die in ihrem Sinne entscheiden.
So geht es nunmal zu in jedem größeren Unternehmen. :schulterzuck:

Und Heidi bekommt sicherlich eine Liste vorgelegt mit den Mädels, die in Frage kommen und Heidi sucht sich dann xy aus, die sie in die Top 15-20 haben will. rest ist Füllmaterial.
Da läsast sie sich sicherlich nicht reinreden. Zumal sie ja Profi ist und weiß, was sie für eine TV Sendung benötigt. Und wir reden hier über eine TV Sendung. Und dafür ist auch Hüfte 100 nicht wirklich ein Problem. Erst Recht nicht für eine spätere Karriere bei Günni.
Oder meinst du, die Mädels müssten alle zu Günni, wenn Heidi nicht das komplette Sagen hätte??
Fand den alten Avatar viel schöner :motz:

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 818

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 952 / 2602

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. März 2016, 09:23

Ich musste ein bisschen schmunzeln. Diese Diskussion haben wir JEDES Jahr, und zwar ziemlich genau um diesen Zeitpunkt der Sendung herum.

Ich denke, was passiert, ist folgendes: Man hat von vergangenen Staffeln noch einige Typen im Kopf, die man toll fand, die man seither auch weiterverfolgt hat, die einem geblieben sind als markante Gesichter/Charaktere.

In der neuen Staffel ist es noch gar nicht möglich, einen solch "bleibenden" Eindruck von den Mädchen bekommen zu haben, denn sie sind alle erst ein paar Sendungen zu sehen gewesen und sind ausserdem noch ziemlich viele, so dass man von jedem einzelnen Mädchen noch nicht viel gesehen hat.

Erst gegen Ende kristallisieren sich gewisse Typen heraus, werden länger gezeigt, machen coole Jobs oder es passiert was, wo man einen Eindruck bekommt, wie das Mädchen charakterlich so drauf ist, quasi etwas "tiefer" als nur gerade business as usual.

Und am Ende hat man dann seine Favoritinnen und seine "Lieblingsgehassten", und nach dem Finale ändert man seine Ansichten auch nochmals, je nach dem, wie die Mädchen weiter arbeiten. Von den einen ist man enttäuscht, von anderen noch mehr begeistert als während der Staffel.

Also: Ein wenig Geduld. Die "wahre Grösse" der Mädchen zeigt sich noch. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (09.03.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen