Sie sind nicht angemeldet.

misssixty

EM-Wettkönigin 2016

  • »misssixty« ist weiblich

Beiträge: 5 583

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: in Thüringen

Beruf: Handtaschensammlerin

Alltime-Fav: Frühling, Sommer, Sonne, Strand

Danksagungen: 341 / 108

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. Oktober 2015, 18:40

Ich bin jetzt erst dazu gekommen, die Folge zu sehen. Alexandra raus, ich habe es schon befürchtet. :dogeyes:
Die Burschen finde ich ziemlich albern, vor allem Max und Fabian.
Melisa mal wieder unsympathisch wie immer. :kotz: Das Bild gefällt mir auch nicht sonderlich.
Das Lustigste war der Job für Hofer. :rofl2: Hoffentlich kommt Heidi nächstes Jahr nicht
auf die Idee, einen Job bei Aldi anzubieten.
Obwohl, scheint ja gut bezahlt zu sein, Verona modelte ja auch schon für KIK und
aktuell Sophia Tomalla für Lidl. *rofl*

  • »Maulwurf« ist männlich

Beiträge: 1 104

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 337 / 0

  • Nachricht senden

18

Montag, 19. Oktober 2015, 09:24

Beim Fotoshooting hatte ich ein Deja Vu denn von der Aufmachung her erinnerte es mich einerseits an dieses Shooting aus der Transformation Edition der 8. Staffel von GNTM und andererseits an das Shooting aus dem letzten Jahr wohl alle Kandidaten/innen so kopfüber hingen. Was das Shooting jedoch genau darstellen sollte kann ich nicht sagen und es hat mich auch nicht sonderlich vom Hocker gerissen. Momentan sind die Shootings auch ein regelrechter Gradmesser für die Qualität der diesjährigen Staffel und der ist keineswegs positiv. Aber wenigstens vom Ergebnis her konnten eine Reihe von Kandidaten/innen punkten und das waren für mich Angelina, Bernhard, Gloria, Katja und Melisa, alles fünf haben einen fokussierten Gesichtsausdruck auf ihren Bildern.

Das Casting bei Hofer hat mir in dieser Folge noch am ehesten zugesagt und das will schon etwas heissen. Normalerweise sind Sponsor Castings in einem NTM-Format ja nichts ungewöhnliches aber das sie in dieser bisher bescheidenen ANTM Staffel den Hofer auch noch als Kunden haben entspricht ungefähr dem Niveau der 5. Staffel von GNTM als sie dort Müller als Kunden hatten. Ich habe auch nicht verstanden warum sie das Casting in einer typischen Filiale gemacht haben, es geht doch nichts über Schleichwerbung, denn das hätte man auch an jeden sinnvolleren Ort durchführen können. Insbesondere diese Laufstegaktion auf dem Kassenband und die euphorischen Reaktionen der Kandidaten/innen dazu waren schon arg lächerlich! Kein echter Kunde, und sei er noch so kommerziell, würde auf diesem Wege ein Model suchen. Aber gut sei's drum wir sind hier ja bei ANTM und nicht in der Realität.

Die Entscheidung für Katja und Adrian hat mir gut gefallen denn beide konnten während des Castings herausstechen . Bianca's Hinzunahme kam mir dagegen eher so vor als ob dies absichtlich gemacht worden sei damit sie in dieser Woche einen Job bekommt und es damit einen glaubhaften Grund gibt den man anführen kann das sie nicht ausscheidet. Weil das ist das einzig verlässliche bisher geblieben: Wer einen Job bekommt der ist automatisch save und kommt eine Runde weiter, sei die Leistung noch so schlecht. War das Casting noch, sagen wir mal, speziell so hat mir das Shooting dagegen schon besser gefallen weil es wieder in die richtige Richtung ging und alle drei sich dort auch professionell verhalten haben. Ich fand auch die Shootinglocation ganz interessant auch weil hierfür ein besonderer Aufwand betrieben wurde im Vergleich zum Casting.

Ansonsten ist es sehr schön das sie bei ANTM in dieser Staffel endlich mal verreisen denn das kam in diesem Format bisher immer zur kurz. Bleibt nur noch abzuwarten wie lange das anhalten wird und ob sie nicht schon wieder in der übernächsten Woche zuhause sind um dort in gewohnter Manier bis zum Ende der Staffel zu versauern. Man darf gespannt sein...

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 801

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 738 / 147

  • Nachricht senden

19

Montag, 19. Oktober 2015, 23:51

Man merkt ANTM halt an, dass das Produktionsbudget nicht allzu hoch ist.
Ich mein, ein Cover aufm Hoferprospekt - Hofer = Aldi Österreich und damit assoziiert man billige Lebensmittel und nicht unbedingt Topmodels.
Wie sich da die Jungs und Mädels subtil bemüht haben ihre Begeisterung zu zeigen *rofl* nachdem ihnen vermutlich 3 Minuten vorher gesagt wurde: "Jetzt zeigts mal so richtig, wie toll ihr Hofer findet ..."

Was ich beim Seilshooting nicht ganz logisch fand: Da wurden zuerst bis auf 5 alle andern pauschal als katatstrophal abgetan, aber bei der Entscheidung sah das dann wieder ganz anders aus.
Aber vermutlich Fehler bei mir, dass ich das Gerede von Scheriau, Urban und Herrn Liebestag überhaupt noch ernst nehme.
Die Scheriau hat ja immer wieder so Anfälle, wo sie aus kaum verständlichen Gründen meint, plötzlich alle anschnauzen zu müssen.
Dann ist plötzlich wieder alles fäbuläs.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

20

Montag, 19. Oktober 2015, 23:53

Wie sich da die Jungs und Mädels subtil bemüht haben ihre Begeisterung zu zeigen *rofl* nachdem ihnen vermutlich 3 Minuten vorher gesagt wurde: "Jetzt zeigts mal so richtig, wie toll ihr Hofer findet ..."

Ja, das war zum Wegschmeißen. :rofl2: Und wie Bernhard hinterher einen Anfall von Ehrlichkeit hatte (na ja, zumindest so ein bißchen), indem er bekundete, er fände es nicht so tragisch, für den Job nicht genommen worden zu sein. :aetsch

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen