Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Celebrian

Peitschenadmin | Anna Wintour

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 13 128

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 693 / 2240

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 22. Januar 2012, 13:19

Die meisten Öle kriegst du im Supermarkt. Oder eben in sowas wie Spinnrad.

Ansonsten: Ein paar Tropfen Öl in die Hände nehmen und durch die Spitzen fahren. (Anfangs nimmt man eh immer zu viel ;) )

Ich schlaf auch auf offenen Haaren. Du kannst auch einen Zopf oder einen Dutt machen. Kommt eben drauf an wo man angenehm schlafen kann. ;)
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

34

Freitag, 6. September 2013, 11:21

Sinnvoll: Ja eindeutig, weil der Spliss frisst sich sonst hoch.
Alles aller paar Monate so krass schneiden? Nein.
Du könntest jeden Monat 1/2cm trimmen, oder aller 2Monate 1cm. Dafür sind deine Haare zu kurz und Friseure schneiden zu viel.
Was du machen könntest ist dir eine gescheite Haarschere kaufen (ja muss Haarschere nein. Weil die schärfer sind als normale Scheren. Nein keine 6€ Schere beim Drogeriemarkt um die Ecke) und die einzelnen gesplissten Haare rausschneiden. Ein sogenannter Splissschnitt. Dann kommst du zwar nicht um den jährlichen Spitzenangleich rum (sonst sieht die Kante abgefressen aus), aber du hättest zumindest keinen sich hocharbeitenden Spliss.

Schau mal:
Haare wachsen 1-2cm im Monat. (Durchschnitt ist 1,5. Klar gibt es Ausnahmen wo es weniger/mehr wächst).
Gehen wir einfach mal von 1cm aus (leichter zu rechnen ;) ):
Dann wachsen deine Haare in 6 Monaten ganze 6cm.
Die Friseurin will vielleicht 5 schneiden und schneidet aber 5,5cm.
Dann hast du ein effektives Wachstum von einem halben cm pro Halbjahr. Was durch die Locken nach nichts aussieht.
(oder wenn sie doch 6 cm schneidet sogar gar kein Wachstum).

Deswegen: weniger schneiden reicht aus. ;) Und auch nur, wenn die wirklich gesplisst sind. Wenn du die gespaltenen Spitzen siehst.
Ansonsten wie gesagt selber Splissschnitt (ich hab bemerkt, dass man das sehr gut sieht im morgendlichen diffusen Licht. Also wenn man nicht grade direkt in der Sonne steht, aber es hell ist) und dann aller paar Monate mal, damit die Kante ordentlich aussieht 1-2cm.
Kilgt nach nem Super-Tipp!! :)