Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nina

Finalistin

  • »Nina« ist weiblich

Beiträge: 310

Registrierungsdatum: 11. März 2007

Wohnort: Deutschland

Beruf: Studentin

Danksagungen: 8 / 30

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. April 2011, 15:11

Sonnenschutz mit hohem LSF (+50) gesucht - Empfehlungen?

Hey,

ich bin auf der Suche nach einem guten Sonnenschutz für den Sommer (ist ja jetzt schon unerträglich warm :O :D ), wichtig sind mir in erster Linie ein hoher LSF, also +50 und dass die Creme/das Spray schnell einzieht und nicht fettet. Hatte letzten Sommer eine Sonnenmilch mit LSFH +50 und die hat geklebt ohne Ende, war dazu noch milchig und sehr fettig, also brauche ich diesen Sommer was Neues.
Da ich nicht so gerne die Katze im Sack kaufen möchte und mir persönliche Erfahrungswerte immer sehr zusagen und helfen, wollte ich nun mal fragen, mit welchen Produkten ihr besonders gute Erfahrungen gemacht habt.


Liebe Grüße
" Es ist mehr wert, jederzeit die Achtung der Menschen zu haben, als gelegentlich ihre Bewunderung. "

Jean-Jacques Rousseau, 28.06.1712 - 02.07.1778
frz.-schweizer. Philosoph, Schriftsteller & Dichter

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Mai 2011, 09:27

http://www.dooyoo.de/ladival/ladival-all…-lsf-50-200-ml/

Beim DM bekommst du aber bestimmt noch mehr die über 50 haben. Oder einen Sunblocker benutzen

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Mai 2011, 10:04

Kleiner Tipp: so ein Sonnenschutz bringt nichts. Mit dem Schutz verhält es sich nicht linear, also nicht mehr Schutz durech höheren LSF, sondern es nähert sich einem Maximalwert logarithmisch an. Eigentlich haben Sonnencremes mit LSF 30 einen wirklich geringfügigen Mehrwert als LSF 20. Das einzige was mit dem LSF steigt ist der Preis. Wichtiger ist, dass du gerade bei heller HAut oft nachcremst.
Hab das studiert, nur falls du dich fragst woher ich das habe.
"..." sagen mehr als tausend Worte

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Alltime-Fav: -

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Mai 2011, 10:12

Auch wenn sie vielleicht ein bisschen teuer ist, habe ich aber mit dieser Sonnencreme bisher die besten Erfahrungen gemacht. Es geht um die Nivea Sun Pflegende Sonnenmilch LSF 50+ Sehr Hoch! Ich finde diese Creme super und benutze sie eigentlich schon seitdem ich ein Kind bin. Sie schützt die Haut nicht nur vor den Sonnenstrahlen, sondern pflegt die Haut auch super. Zudem riecht sie fantastisch, sobald ich diese Creme rieche, bekomme ich ein richtiges Sommer Sonne Strand Feeling!! Wenn man sich wirlich mehrmals damit eincremt, auch nach dem schwimmen, dann würde ich schon behaupten, dass sie vor Sonnenbrand und gefährlichen Strahlungen schützt. Eine viel bessere Sonnencreme kannste eigentlich nicht kriegen! ;)

Celebrian

Peitschenadmin | Anna Wintour

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 13 466

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 742 / 2375

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. Mai 2011, 10:16

Hm..
http://www.codecheck.info/baby_kind/gesu…MILCH_LSF50.pro



Trisodium Edta
-> Bemerkung schwächt Zellmembranen; umweltrelevanter Stoff.


Butyl Methoxydibenzoylmethane
-> Bemerkung fotoallergen.
Anmerkungen Die UV-Filter 4-Methyl-Benzylidencamphor (4-MBC bzw MBC), Octyl-Methoxycinnamate (OMC), Benzophenone-3 (Oxybenzon), Homosalate (Homomenthylsalicylat bzw. HMS) und Octyl-Dimethyl-Para-Amino-Benzoic-Acid (OD-PABA) sind in den Verdacht geraten, wie Hormone zu wirken. Sie werden über die Haut aufgenommen und sind in der Muttermilch nachzuweisen. Benzophenone-3 (Oxybenzon) wirkt zudem stark allergisierend. Auch Benzophenone-1 und Benzophenone-2 sowie 3-Benzylidencamphor stehen im Verdacht, hormonell zu wirken. Benzophenone-1 und Benzophenone-2 sind in der EU nicht als Sonnenschutzfilter zugelassen, können aber als Zusatzstoffe eingesetzt werden. Benzophenone-2 kann als Zusatzstoff in Parfumölen stecken.


Palmöl | Palmölinformationen Greenpeace
Kann Palmöl enthalten Quelle: Greenpeace Schweiz
Erklärung [9] "Glyceryl Stearate Citrate" kann aus Bestandteilen der Oelpalme hergestellt sein.
Problematik [9] Die Nachfrage nach Palmöl steigt weltweit stark. Doch die Palmölproduktion führt in Indonesien und Malaisien zur massiven Zerstörung von Regenwäldern und Torfgebieten. Dies hat verheerende Folgen für die Biodiversität, das Klima, und die lokale Bevölkerung.


---

Kommt eben drauf an wie stark man auf allergisierende Stoffe reagiert und was man an seinen Körper lassen will..
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."