Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kleinstadtstute

Beste Newsposterin 2012

  • »Kleinstadtstute« ist weiblich

Beiträge: 5 674

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

Alltime-Fav: Vanessa H., Lisa Maria K.; Anna W.

Danksagungen: 1073 / 1391

  • Nachricht senden

41

Montag, 12. Juli 2010, 11:37

Nach dem die Fashionweek vorbei ist zieh ich mal meine persönliche Bilanz, sehr positv überrascht hat mich Sarah, auf Fotos finde ich sie eigentlich nicht wirklich überzeugend aber auf dem Catwalk -wow-, sie sah einfach nur toll aus, schade dass sie keine Agentur hat, die sie fördert! Eine weitere positive Überraschung war der 2malige Auftritt von Leyla, auch wenn man ihr genau wie Barbara die paar cm zuviel deutlich ansieht, aber vom Gesicht und Oberkörper sah sie echt super aus!
Gefreut hab ich mich auch über Janina und Mandy die ich immer schon sehr gerne mochte und die mich auch auf der diesjährigen Fashionweek überzeugt haben.

Nicht ganz so toll fand ich Barbara, ich finde bei ihr sieht man sehr deutlich dass sie einfach keine Model für den Laufsteg ist, weder von der Größe noch von der Figur, ich hatte eigentlich gehofft nachdem sie in Paris gelaufen ist dass sie weiter an sich arbeitet, im Bezug auf Laufsteg, aber leider scheint ihr der Liebeskummer(speck) dazwischengekommen zu sein.
Die restlichen GNTM fand ich alle eher mäßig, schön dass sie gelaufen sind, aber vom Hocker gehauen hat mich keine.
Sehr überrascht war ich allerdings wie wenig Teilnehmerinnen gelaufen sind und wie selten sie gebucht wurden, die letzten Jahre hatte man doch eher das Gefühl dass die ganze BFW von GNTMs überlaufen ist, dieses Jahre lagen Barbara und Sarah mit 3 Auftritten vorne gefolgt von Janina und Leyla mit 2 Walks, nicht wirklich viel im Vergleich zu den Vorjahren.
Auch das Alisar nur 1 mal gelaufen ist und sie zusammen mit Leyla die einzige der diesjährigen Staffel war, hat mich sehr überrascht zumal Neele und auch Catherin in Interviews angegeben haben Anfragen für die BFW zu haben...

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 705

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6812 / 6242

  • Nachricht senden

42

Montag, 12. Juli 2010, 12:16

Auch das Alisar nur 1 mal gelaufen ist und sie zusammen mit Leyla die einzige der diesjährigen Staffel war, hat mich sehr überrascht zumal Neele und auch Catherin in Interviews angegeben haben Anfragen für die BFW zu haben...

Daß Alisar so wenig gelaufen ist, fand ich auch schwach. Ich hätte ehrlich gesagt gedacht, sie wird öfter gebucht, ihre Figur ist ja nicht wesentlich schlechter als die von Sara, und gut aussehen tut sie auch.
Von den anderen Mädels wäre es vielleicht geschickter gewesen, erst dann Gerüchte zu verbreiten, wenn sie wirklich fest gebucht sind. ;)

Celebrian

Anna Wintour | Peitschenadmin

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 17 032

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 1315 / 4312

  • Nachricht senden

43

Montag, 12. Juli 2010, 13:34

Ich hoffe bei Neele auf New York. (apropos wann ist das eigentlich?) Aber bei dem Klum-Management... *augenroll*

Und ich finde Alisar besser aussehend als Sara, die bei mir schon im Geiste verewigt ist mit diesem Dauer-Heidi-Grinsen. Das passt mMn nicht auf den Laufsteg. Zumal ich bei Alisar die Propotionen als passend finde. Bei Sara fällt mir in letzter Zeit immer öfters die sehr hohe Stirn auf und, dass der Kopf im Vergleich zum Körper auf den Bildern riesig wirkt..
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 705

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6812 / 6242

  • Nachricht senden

44

Montag, 12. Juli 2010, 14:20

Ich hoffe bei Neele auf New York. (apropos wann ist das eigentlich?) Aber bei dem Klum-Management... *augenroll*

Voraussichtlich 9.-16. September.
Mit dem schwachen Portfolio, praktisch keiner Lauferfahrung und ohne seriöse Agentur wird Neele in New York aber leider nicht viel reißen. :S

Kleinstadtstute

Beste Newsposterin 2012

  • »Kleinstadtstute« ist weiblich

Beiträge: 5 674

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

Alltime-Fav: Vanessa H., Lisa Maria K.; Anna W.

Danksagungen: 1073 / 1391

  • Nachricht senden

45

Montag, 12. Juli 2010, 14:21

Zitat

Und ich finde Alisar besser aussehend als Sara, die bei mir schon im
Geiste verewigt ist mit diesem Dauer-Heidi-Grinsen. Das passt mMn nicht
auf den Laufsteg. Zumal ich bei Alisar die Propotionen als passend
finde. Bei Sara fällt mir in letzter Zeit immer öfters die sehr hohe
Stirn auf und, dass der Kopf im Vergleich zum Körper auf den Bildern
riesig wirkt..
Zum Thema Stirn könnte man bei Alisar sehr gut mit der Kinnpartie dagegenhalten, und auch wenn ich wirklich kein Fan von "Dauer-Heidi-Grinsen" bin muss man doch sagen dass Sarah auf dem Laufsteg sehr professionel gewirkt hat und sich das Grinsen für die Bilder nach dem Lauf aufgehoben hat.

Ich würde mich auch rießig freuen wenn Neele auf der NYFW laufen würde, aber ich bezweifle stark dass oneeins da irgendwas auf die Reihe kriegt...

  • »diabolique« ist weiblich

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 6. März 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Localization & Community Management

Alltime-Fav: Barbara

Danksagungen: 30 / 73

  • Nachricht senden

46

Montag, 12. Juli 2010, 14:26

Zitat

Und ich finde Alisar besser aussehend als Sara, die bei mir schon im
Geiste verewigt ist mit diesem Dauer-Heidi-Grinsen. Das passt mMn nicht
auf den Laufsteg. Zumal ich bei Alisar die Propotionen als passend
finde. Bei Sara fällt mir in letzter Zeit immer öfters die sehr hohe
Stirn auf und, dass der Kopf im Vergleich zum Körper auf den Bildern
riesig wirkt..
Zum Thema Stirn könnte man bei Alisar sehr gut mit der Kinnpartie dagegenhalten, und auch wenn ich wirklich kein Fan von "Dauer-Heidi-Grinsen" bin muss man doch sagen dass Sarah auf dem Laufsteg sehr professionel gewirkt hat und sich das Grinsen für die Bilder nach dem Lauf aufgehoben hat.


sehe ich auch so. mir gehts was sara betrifft normalerweise ähnlich (@heidi grinsen), aber man muss sie eben hier mal objektiv und unvoreingenommen betrachten & sagen dass sie in den kleidern super aussieht, eben NICHT am grinsen ist & trotzdem überzeugt. nen riesigen kopf kann ich bisher nirgendwo entdecken, mein blick wandert zu den kleidern- so wie es sein soll.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 705

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6812 / 6242

  • Nachricht senden

47

Montag, 12. Juli 2010, 14:31

Ich finde Sara auf dem Laufsteg auch sehr professionell. Sie läuft besser als die meisten bisherigen GNTM-Models, die Figur paßt mittlerweile sehr gut, die Klamotten sehen traumhaft an ihr aus, mich wundert es gar nicht, daß sie recht häufig gebucht wird.
Vielleicht konnte Alisar aufgrund ihrer schüchternen Art bei den Castings nicht so überzeugen? :S

chaot

Model

  • »chaot« ist weiblich

Beiträge: 552

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

Alltime-Fav: Larissa

Danksagungen: 70 / 104

  • Nachricht senden

48

Montag, 12. Juli 2010, 17:49

obwohl ich kein Alisar Fan bin, finde ich Alisar´s Figur um einiges besser als die von Sarah. Bei Sarah gefallen mir die Hüften, Beine, Po, überhaupt nicht, allerdings versteht sie es sehr geschickt mit passender Kleidung (ihren Kleidungsstil finde ich übrigens toll) ihre Problemzonen zu verstecken. Ihr Dauergrinsen ist für mich ohnehin schwer erträglich. Mit ihrer aufgeweckten Art passt sie hervorragend in die kommerzielle Schine, von daher hat sie sehr von ihrem Gewinn wirklich profitiert.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher