Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 999

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Danksagungen: 517 / 1072

  • Nachricht senden

185

Dienstag, 14. August 2018, 18:51

Das schlimmste Bild haben sie leider an Position 1 gesetzt von ihr. Da sieht sie wie Schwanger aus.

Als ich heute morgen reinschaute, waren die Seiten gerade frisch mit einer ganzen Auswahl an neuen Bildern aufgefüllt und wurden danach wohl zur Auswahl eine Etage höher vorgelegt. Da waren viele dabei, die wesentlich schöner waren - aus Kunden- und Produktsicht! - die nun rausgefallen sind. Ich werde jedenfalls vom ersten Foto nicht zum Kauf animiert - eher im Gegenteil.

Trotzdem: Insgesamt ist das ein schöner Katalog mit einer bezaubernden Celine! inlove2

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ohja (14.08.2018)

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 14. Juli 2018

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 48 / 188

  • Nachricht senden

186

Dienstag, 14. August 2018, 21:09

Ich hatte mich auch schon gefragt, warum man die gelungensten aussortiert und ein solches Eingangsbild gewählt hat. Aber sei's drum, alles in allem gefällt mir die Strecke immer noch ausnehmend gut.

Ganz ehrlich, Online-Katalog-Fotos mag ich ansonsten eher selten. Aber das hier ist toll. Celine ist toll! Wie gut ihr alles steht. Und wie sie das Ganze präsentiert. Ich bin schon sehr angetan.

@Shaft, die Schuhe werde ich mir übrigens zulegen, neben einigen anderen Claudie-Pierlot-Teilen. Kann mich nur noch nicht entscheiden. Mir gefällt ja fast alles .

Beiträge: 999

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Danksagungen: 517 / 1072

  • Nachricht senden

187

Dienstag, 14. August 2018, 21:43

Das schlimmste Bild haben sie leider an Position 1 gesetzt von ihr.

...das war bestimmt Heidi! ^^ ;) (:engel --> bitte entschuldige, @Ohja! Ich kann einfach an nichts Lustigem vorbeigehen :rolleyes: )

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 14. Juli 2018

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 48 / 188

  • Nachricht senden

188

Dienstag, 14. August 2018, 21:46

:cele: :motz: :schlecht:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ohja« (14. August 2018, 21:52)


opmi

Supermodel

  • »opmi« ist weiblich

Beiträge: 1 407

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Danksagungen: 441 / 822

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 14. August 2018, 22:03

da sind wirklich schöne bilder dabei :) Finde es nur etwas schade, das bei manchen langärmeligen Sachen, es so ausschaut als wäre die Bluse oder die Jacke zu kurz, weil ihr knöchel noch rausschaut - als Kunde würde ich mir da zweimal überlegen, das teil zu kaufen :nachdenk: (aber das ist ja nicht celines schuld)
Ihre Haare find ich hier übrigens wirklich gut!

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 14. Juli 2018

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 48 / 188

  • Nachricht senden

190

Dienstag, 14. August 2018, 22:37

@Opmi, das ist mir ebenfalls aufgefallen, auch bei dem anderen Model. Ich hab' Ähnliches aber schon öfter gesehen, meist in Kombination mit Armstulpen. Sah gut aus!

EDIT: So etwas gab es offenbar schon mal. Derhier ist aber neu. Der Bolero und diese Jackeauch.

Einergeht noch.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Ohja« (15. August 2018, 01:02)


  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 379

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1692 / 2298

  • Nachricht senden

191

Dienstag, 14. August 2018, 22:47

Die Klamotten stehen Céline echt klasse. Ich könnte mir vorstellen, dass sie das eine oder andere Teil auch privat anziehen würde.
Aber die Preise sind echt gesalzen. Die Boots für 345 englische Pfund (387 Euro) - Autsch!

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 945

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6866 / 6273

  • Nachricht senden

192

Mittwoch, 15. August 2018, 01:06

da sind wirklich schöne bilder dabei :) Finde es nur etwas schade, das bei manchen langärmeligen Sachen, es so ausschaut als wäre die Bluse oder die Jacke zu kurz, weil ihr knöchel noch rausschaut - als Kunde würde ich mir da zweimal überlegen, das teil zu kaufen :nachdenk: (aber das ist ja nicht celines schuld)
Ihre Haare find ich hier übrigens wirklich gut!

Es ist tatsächlich ein Problem bei den Models am oberen Ende des Gardemaßes (und da gehört Céline mit ihren locker 1,80 m wohl dazu), dass ihnen oft die Ärmel (und auch mal die Hosenbeine) zu kurz sind. Aus dem Grund hat z. B. auch Neele Hehemann mit ihren offiziell 1,83 m mal erzählt, dass sie praktisch gar keine Lookbook-Jobs macht.
Hier konnte der Kunde offenbar mit der grenzwertigen Ärmellänge leben, aber normalerweise muss man dann entweder mogeln, was bei der Vielzahl der Aufnahmen für ein Lookbook vergleichsweise aufwendig ist, oder man bucht gleich ein kleineres Model.

Ähnliche Themen