Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 264

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 1950 / 1092

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. April 2018, 17:21

man kann doch das auffälligste Mädchen der Staffel nicht ins Finale lassen


Klasse Satz! Auch wenn du die Aussage danach abschwächst, ist das für mich Heidilogie vom Feinsten: sie machen eine Fernseh-Show und ärgern uns systematisch mit ihren "Müll-TV"-Kriterien. Aber wen sie dafür am brauchbarsten finden, schmeißen sie vor dem Finale raus. Und wen sie im Finale haben wollen, den verschonen sie umgekehrt mit ihren Personen-Beschädigungen.

Von daher könnte aber Klaudia doch im Finale sein. Und nachdem sie jetzt von Heidi zum Musterfall fürs Anders-Sein gemacht wurde, sind ihre Chancen auch gestiegen, glaube ich. Wenn sie dort nicht gewinnt, dann muss sie halt gegen eine verlieren, die ähnlich viele Fans hat. Und die gibt es ja: Trixie.

Du bist ja (*einmal drücken*) die einzige außer mir, die hier Trixie im Finale sieht, aber was du als Gründe aufzählst ist doch mal von gutem Gewicht:

Zitat

Beim
jetzigen Stand kommen für mich eigentlich zwei Mädchen als Siegerin in
Frage: Toni und Trixi. Beide haben durchaus erkennbares Modelpotential,
fallen nicht durch komische Zickereien auf, wirken sympathisch und sind
im richtigen Alter.

Zitat

Trixi hat natürlich den Publikumslieblingsbonus :D


Und dann aber blockierst du dich mit Toni. Klar, wer Toni zur Siegerin machen will, erntet viel an Enttäuschung. Warum also nicht klar sagen: "Schade Toni, du hättest es schon verdient"? Dann bleibt Trixie, und ich wette, für diese Siegerin haben schon auch die K-Fans Verständnis. (Nicht zuletzt mit der kleinen Pointe: det ist K selba Schuld ...)

Den für mich entscheidenden Hinweis hast du eigentlich auch gesehen:


Komischerweise hab ich mir bisher wenig Gedanken über die mögliche Siegerin gemacht und ich finde, im Gegensatz zu vielen anderen Staffeln ist es diesmal gar nicht so offensichtlich. Und dann kommen ja noch diese merkwürdig willkürlichen Entscheidungen dazu wie der Rausschmiss von Abigail

Jahr für Jahr präsentiert Heidi ihre geplante Siegerin von Anfang an. Und dieses Jahr nicht? Soll das etwa ein Zufall sein? Oder hat sich Heidi geÄNDERT???? Frau Klum, die Stilvolle, der man immer vertrauen kann, für die das business ein Offenes Buch ist: die hat sich diesmal noch nicht entscheiden können? Die Moderatorin, die uns diese Saffel so auffälllg vormacht, dass es doch in Wirklichkeit gar nicht so ist, wie die böse Kritik immer behauptet (der Rankin ist ein ganz Lieber; sie selber in höchstem Maße auf niveauvolle Nackt-Shootings bedacht, und das mit den Paparazzi auf dem Hollywood-Boulevard ist doch auch ganz harmlos, guckt doch nochmal richtig hin!), sollte die etwa an der Kritik vorbei gehen, dass sie nach Strich und Faden betrügt?

Nicht doch! Dass niemand glaubt, die Siegerin schon sehen zu können, gehört ganz oben auf die Liste des diesjährigen Betrugs!

Heidi hatte sie doch schon rausgeschmissen. Ansonsten ... würden deine Argumente hier schon sehr viel mehr Leute überzeugt haben. Jedenfalls unter den Nicht-Gespoilerten.

Und die Gespoilerten dürfen gerne lachen, wenn ich mich irre. Für mich ist DAS genau Heidis Ding, ihr Publikum auch noch mit der ultamitven Verarsche zu beglücken und sich selber reinzuwaschen. - Ich gelobe hiermit: ein Jahr auf jede Kritik an Heidi zu verzichten, sollte Trixie nicht im Finale sein! :D

Niffler

Finalistin

  • »Niffler« ist weiblich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Leipzig

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 95 / 57

  • Nachricht senden

18

Montag, 23. April 2018, 20:21

Mittlerweile sehe ich ja Trixis Chancen auf das Finale eher schwinden als wachsen. Sie hat immer noch keinen Job vorzuweisen und wenn sie nicht überraschend den Opeljob kriegt (was ich mir nicht wirklich vorstellen kann), dann seh ich tatsächlich eher schwarz. Entweder wird das noch so eine Phönix-aus-der-Asche-Geschichte oder sie scheidet kurz vor dem Finale aus. Dafür könnte Pia eventuell ins Finale kommen, als eine Art "sichere Bank" für den zweiten Platz. Immerhin hat sie zwei Jobs.
Toni und Christina seh ich schon ziemlich sicher im Finale, und da Zoe ja mittlerweile rausgeflogen ist, bliebe noch Sally, die eventuell mit ins Finale einzieht. Das kommt auch drauf an, wie viele sie mitnehmen. Klaudia ist sowieso die "Siegerin der Herzen", egal wann sie rausfliegt. :D

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 170

Danksagungen: 1866 / 404

  • Nachricht senden

19

Montag, 23. April 2018, 22:47

Glaube nicht das Motzki ins Finale kommt.
Pia sehe ich sicher im Finale.

Klaudia hatte auch noch keinen Job,oder?
Mal ehrlich, für Günni wäre Klaudia doch ein Geschnek. Mit ihr könnte er was anfangen. Klaudia würde sicherlich bei den Günni Jobs glänzen.

Im Gegensatz zu Toni, die mit Günni sicherlich erstmal vor jedem Gespräch ordentlich beten will :whistling:
Mit Toni kann Günni gar nichts anfangen. :schulterzuck:

Deswegen glaube ich irgendwie nur an einen 2ten Platz für Toni.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 264

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 1950 / 1092

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 24. April 2018, 01:12

Mittlerweile sehe ich ja Trixis Chancen auf das Finale eher schwinden als wachsen. Sie hat immer noch keinen Job vorzuweisen und wenn sie nicht überraschend den Opeljob kriegt (was ich mir nicht wirklich vorstellen kann), dann seh ich tatsächlich eher schwarz.

Jo, ich werde demnächst mit Heidi-Kritik vielleicht etwas kürzer treten müssen (und gebe darum jetzt nochmal richtig Gas), lach.

Der Venus-Job wäre für Trixi schon wichtig gewesen. Ich hab auch keinen Schimmer, wo sie noch groß was reißen sollte. Und schlimmer noch: der Venus-Job war auch noch fair vergeben. (Ich hätte ja vielleicht Sara gewählt, aber Christina war von der Casting-Leistung ok.) Und das ist ja mal was Neues, und für meine Theorie besonders unangenehm. Weil ja immerhin die Möglichkeit besteht, dass Heidi in ihrem Wiedergutmach-Jahr auch tatsächlich weniger betrügt. Ok: wer kommt auf sowas? Ich hab's ja auch gleich wieder fallengelassen. Aber jetzt muss ich gestehen, dass dieser absurde Gedanke sich doch wieder etwas eingenistet hat ...

Da, wo Heidi sichtbar betrügt, passen die Jobs ja dazu: Wie serienmäßig Pia als Profi schwache Bilder abliefert, ist schon bestürzend. Aber Heidi winkt sie immer kritiklos durch. Man ahnt warum. Von den Jobs aber steht Pia gut da (und hat da dann auch mal gute Leistungen gebracht). Also muss man wohl davon ausgehen, dass die Jobs ein Argument werden können.

Und wenn's so ist, spricht das auch für Toni und Christina im Finale. Während Sallys Jobs eher zu wenig wiegen.

Deine Prognose sieht also ganz gut aus. Und dennoch: ich schau auf die Liste "Toni - Pia - Christina" und denk mir nur: "Das ist ne Kopfgeburt. Da fehlt das Herz von GNTM. Und Bauch und A..." Wie soll denn ein Finale funktionieren, zu dem die kids nur denken "von denen gehört keine zu uns"?

Ich wundre mich ja, wie gut die Klaudia mit K-Masche funktioniert hat und wieviel Zustimmung Klaudia gewonnen hat. Für Opel ein Geschenk. Aber selbst Klaudia mit ihrer Popularität würde ein solches Finale doch nicht mehr aufpeppen. Nee, die eimnzige Möglichkeit, sowas für machbar zu halten, wäre für mich: dass Heidi vorhat, Schluss zu machen. Wenn ihr die Quoten im nächsten Jahr egal sind, dann kann sie sich auch mit einem Finale der reifen Models verabschieden. Dann könnte sie sogar die Beste dort gewinnen lassen. Aber soweit sind wir noch nicht, oder?

Also das Bild vom Phönix aus der Asche passt doch gut. Trixi war ja bereits gestorben ... Ich bleib mal noch dabei ;)

Beiträge: 3 270

Registrierungsdatum: 19. März 2016

Alltime-Fav: Vanessa, Luisa, Ivana

Danksagungen: 772 / 412

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. April 2018, 08:21

Ich glaube, du unterschätzt die Beliebtheit von Klaudia mit K ein bisschen. Die kommt super bei den Teenies an, hat mehr Follower auf Instagram als alle anderen. Die ist ein guter Trixi-Ersatz.

Bezüglich Gillette glaube ich gar nicht mal, dass da mehr oder weniger betrogen wurde als sonst, die ziehen halt ihr Ding durch mit dem Typ, den sie suchen. Aber stimmt, ich hatte Trixi auch in der engeren Auswahl gehabt, weil sie mit Betty und Céline und mit Abstrichen auch Fata die Kinderschiene gefahren sind, aber scheinbar war dann der äußerliche Look doch wichtiger. Wobei sie ihre Wahl jetzt wahrscheinlich schon bereuen, so wie die groß angekündigte Kampagne versteckt wird und nächstes Jahr setzt man dann doch lieber wieder auf den Teenieliebling (der dann hoffentlich auch braunhaarig ist...)

katinka0508

Supermodel

  • »katinka0508« ist weiblich

Beiträge: 1 787

Registrierungsdatum: 25. März 2015

Wohnort: München

Alltime-Fav: Christina S3, Hanna S5

Danksagungen: 170 / 227

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 24. April 2018, 15:49

Ich glaube Robin gewinnt :)

Ein bisschen was zum Schmunzeln

https://www.instagram.com/robin.topmodel.2018/

(Wenn es stört, Post bitte löschen. Fand den Thread am passendsten)

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lassia (24.04.2018), lildoubty (24.04.2018), Blueskyhexe (24.04.2018), hexe reloaded (24.04.2018), Silver Lining (24.04.2018)

  • »Katzenpfötchen« ist weiblich

Beiträge: 641

Registrierungsdatum: 29. November 2017

Alltime-Fav: Serlina, Laura Franziska, Samantha, Ivana

Danksagungen: 130 / 155

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 24. April 2018, 16:10

Ich glaube Robin gewinnt :)

Ein bisschen was zum Schmunzeln

https://www.instagram.com/robin.topmodel.2018/

(Wenn es stört, Post bitte löschen. Fand den Thread am passendsten)
Ach, ja. Robin :rofl2: Ich war schon am überlegen, ob er nicht fast einen eigenen Thread verdient hätte. Bin schon gespannt, wann er "rausfliegt" :joke:
Katzenpfötchens GNTM Favoritinnen:

Staffel 7: Luisa | Staffel 8: Maike - Carolin - Luise - Sabrina | Staffel 9: Samantha - Ivana - (Anna) | Staffel 10: Lisa - Jüli - Ajsa - Varisa (aber alle nicht so richtig ...)| Staffel 11: Laura Franziska - Kim | Staffel 12: Serlina - Anh | Staffel 13: Sally - Toni - Karoline - Anne - (Klaudia)

Niffler

Finalistin

  • »Niffler« ist weiblich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Leipzig

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 95 / 57

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 24. April 2018, 16:15

Ich glaube Robin gewinnt :)

Ein bisschen was zum Schmunzeln

https://www.instagram.com/robin.topmodel.2018/

(Wenn es stört, Post bitte löschen. Fand den Thread am passendsten)
:rofl2: :rofl2: :rofl2: Okay, der Typ ist klasse. Krasse Photoshop-Skills hat der Junge und mal ehrlich - die Qualität seiner Bilder steht den Shootingergebnissen aus der Sendung in nichts nach. *rofl*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blueskyhexe (24.04.2018)

Ähnliche Themen