Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AngelWitch

Topmodel

  • »AngelWitch« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. September 2012, 20:56

Hmm ..Eiweiß sättigt . Magerquark, Harzer Käse (0,2% Fett) , Scheibe Kochschnken. Als ich früher Sport gemacht habe und mein Gewicht halten musste aber abends Hunger hatte dann habe ich Stückchen Harzer Käse gegessen und war satt. Er riecht seltsam schmecken tut er gar nicht so schlecht .
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

leaves

Bewerberin

  • »leaves« ist weiblich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. September 2012

Beruf: Model, Schülerin

Alltime-Fav: -

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. September 2012, 21:22

Ich stelle Gesundheit auch voran, aber 50 Kilo sind kein Untergewicht.

Kannst du mir nochmal verraten wer Lisa Maria ist ? :D :D

Und zu dir AngelWitch:

Ich mag fast nur Gouda, aber werd ihn mal probieren! Verzichte fast ganz auf Käse, vllt alle zwei Wochen mal...
Mailand/Paris/Copenhagen/Hamburg

168cm, 55 Kilo

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 317

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6764 / 6187

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. September 2012, 21:51

Ich brauche keinen Modelkörper, will aber auch noch das eine oder andere Kilo abnehmen. Bei mir bringt es was, wenn ich ein-, zweimal in der Woche abends nichts "Richtiges" mehr esse. Geht bei mir nach dem Sport ganz gut, da habe ich sowieso irgendwie immer keinen richtigen Hunger. Ich knabbere dann oft nur ein paar Karotten oder ein Bund Radieschen oder esse eine Paprika. Und gehe dann etwas früher schlafen, dann komme ich nicht in die Versuchung, zu später Stunde doch noch was Gehaltvolleres zu mir zu nehmen.
Aber 1.000 kcal pro Tag als Maximum sind schon sehr wenig. Für ein paar Tage geht das sicherlich mal, aber damit führst du ja kaum das zu, was der Körper braucht, um über die Runden zu kommen. Na ja, mußt du selbst wissen.
Ach ja, hier http://www.topmodel-forum.de/board108-ge…-k%C3%B6nnecke/ findest du Lisa-Maria, Teilnehmerin Staffel 6 GNTM, danach gleich von Place Models geschnappt. Modelt leider nach Anfangserfolgen nicht mehr.

JungleCat

Finalistin

  • »JungleCat« ist weiblich

Beiträge: 247

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Alltime-Fav: Barbara

Danksagungen: 18 / 2

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. September 2012, 21:56

Ich mache im Moment Weight Watchers (liege allerdings auch in anderen Gewichtssphären ;) ).

Kann Porridge zum Frühstück empfehlen! Mache meinen mit 30 Gramm Haferflocken (je nach Hunger kann auch weniger reichen denk ich), 100ml fettarmer Milch und 100ml Wasser. Einfach die Haferflocken aufkochen mit einer kleinen Prise Salz. Immer gut umrühren damit nichts anpappt. Süßen tue ich das Ganze mit Banane. Die schneide ich klein und packe sie nen Minütchen in die Mikrowelle. Dann wird so schön süß und matschig. Rühre dann die fertigen Haferflocken ein und packe immer noch eine gute Portion Obst dazu (Beeren, Pfirsiche etc.). Manchmal auch gemahlene Mandeln, Kokos oder Weizenkleie.

Ich weiß, dass das ganze wenig Punkte bei WW hat. Wie es mit den Kalorien aussieht kann ich leider nicht sagen.


Abends mache ich mir gerne einen Salat aus Möhren und Äpfeln. Die werden geraspelt. Dazu gebe ich frischen Ingwer und einen Teelöffel Walnussöl (anderes geht natürlich auch). Öl muss aber dran damit du die Nährstoffe aufnehmen kannst. Und gutes Öl ist in der richtigen Menge richtig und wichtig für den Körper!

Ryuna

Supermodel

  • »Ryuna« ist weiblich

Beiträge: 1 691

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: München

Beruf: -

Alltime-Fav: Hana Nitsche

Danksagungen: 309 / 93

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. September 2012, 22:04

Magst du mir vllt. mal den Namen deiner Modelagentur schreiben - gerne auch per PN,wenn du es hier nicht öffentlich sagen möchtest? Mich würde es nämlich interessieren, welche Agentur ein 1,68m Anfängermodel gleich nach Paris schickt.
Sonst kann ich dir sagen, dass ich gar nix von deiner Art von Abnehmen halte. Ernähre dich Gesund und halte deinen Körperlich sportlich fit. Leider kann ich dir keine speziellen Ernährungstipps geben, da ich mit einen schlanken Körper "gesegnet" bin und kaum bzw. gar nicht auf die Ernährung achten muss.
"Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes viel wichtiger ist als Angst.
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig, aber die Vorsichtigen Leben überhaupt nicht."


  • »scarlett« ist weiblich

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 6. März 2008

Alltime-Fav: Luisa Hartema

Danksagungen: 45 / 12

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. September 2012, 22:14

Ich stelle Gesundheit auch voran, aber 50 Kilo sind kein Untergewicht.

Kannst du mir nochmal verraten wer Lisa Maria ist ? :D :D

Und zu dir AngelWitch:

Ich mag fast nur Gouda, aber werd ihn mal probieren! Verzichte fast ganz auf Käse, vllt alle zwei Wochen mal...


50 kg bei 1m68 entspricht einem BMI von 17.7. Idealerweise sollte dieser Wert zwischen 20-25 betragen.
Es ist natürlich deine Sache, finde es aber dennoch heikel, hier im Forum jemandem mit Normalgewicht "Tipps" zu geben, wie man ein Untergewicht erreicht. :schulterzuck:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebrian (07.09.2012), Enia (09.09.2012)

AngelWitch

Topmodel

  • »AngelWitch« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. September 2012, 00:03

Magst du mir vllt. mal den Namen deiner Modelagentur schreiben - gerne auch per PN,wenn du es hier nicht öffentlich sagen möchtest? Mich würde es nämlich interessieren, welche Agentur ein 1,68m Anfängermodel gleich nach Paris schickt.

In Paris gibt es doch nicht nur Laufsteg Jobs :schulterzuck: Und wenn sie eine Agentur dort hat...
Wenn sie ein Model ist, dann sind 50 Kg völlig normal.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Ryuna

Supermodel

  • »Ryuna« ist weiblich

Beiträge: 1 691

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: München

Beruf: -

Alltime-Fav: Hana Nitsche

Danksagungen: 309 / 93

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. September 2012, 00:25

Magst du mir vllt. mal den Namen deiner Modelagentur schreiben - gerne auch per PN,wenn du es hier nicht öffentlich sagen möchtest? Mich würde es nämlich interessieren, welche Agentur ein 1,68m Anfängermodel gleich nach Paris schickt.

In Paris gibt es doch nicht nur Laufsteg Jobs :schulterzuck: Und wenn sie eine Agentur dort hat...

Hab ich irgendwo was von Laufstegjobs geschrieben? Auch in Paris muss man erstmal eine Agentur finden, die ein so kleines "Model" unter Vertrag nimmt und wenn die Threaderstellerin schon sagt,dass sie "Figurprobleme" hat, dann frag ich mich umso mehr, was das wohl für eine Agentur sein mag. Und auch in Paris wird in Sachen größe keine Ausnahme gemacht, ganz im Gegenteil. Mit der größe sehe ich für sich auch für Jobs neben den Laufsteg schwarz.
"Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes viel wichtiger ist als Angst.
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig, aber die Vorsichtigen Leben überhaupt nicht."


Ähnliche Themen