Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Akaryuu

Topmodel

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 761

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1119 / 325

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. August 2015, 23:52

Umfrage #6 - Nackt mit langem Haar

Wer hat das beste Foto?

Insgesamt 36 Stimmen

81%

Vanessa Hegelmaier (29)

72%

Christina Leibold (26)

42%

Wanda Badwal (15)

36%

Raquel Alvarez (13)

28%

Gisele Oppermann (10)

19%

Sarah Knappik (7)

8%

Jennifer Hof (3)

6%

Janina Delia Schmidt (2)

0%

Carolin Ruppert

0%

Sophia Maus

Nackt mit langem Haar


Fotos: thentmblog.blogspot.de/2013/11/gntm-c3-hair-and-nude.html
Video: www.prosieben.de/tv/germanys-next-topmod…alk-ganze-folge (ab 35:10)

Beschreibung: Nackt, nur bedeckt von langem Haar (teilweise Extensions)
Location: FOTODOM Studios in Köln (www.google.com/maps/place/Fotodom+Koeln)
Fotograf: Philippe Kerlo
Kamera: Hasselblad 555ELD
Juroren am Set: Heidi, Philippe Kerlo

Anzahl Mädchen: 10
Sendedauer: 11 Minuten
Kategorie: Sexy
Herausforderung: Freizügigkeit
Themen: Haare, Körpergefühl

Inspiration: In in der 5. Staffel von ANTM gab es bei einem Shooting, welches typische Schönheitskorrekturen (Schönheitschirurgie etc.) zum Thema hatte, den Fall, dass ein Model nackt mit Haarerweiterungen fotografiert wurde. Ansonsten gab es natürlich in verschiedensten NTM-Staffeln einige schlicht gehaltene Nacktshootings.
Ähnliche GNTM-Shootings: Bisher gab es in nahezu jeder Staffel ein "Nackt-Shooting". In Staffel 1, 2, 7, 9 und 10 waren dies die Bodypainting-Shootings. In Staffel 3 waren die Mädchen mehr oder weniger mit Haaren, in Staffel 4 mit Rosenblütenblättern, und in Staffel 5 mit Algen bedeckt. In Staffel 8 wurden freizügige Editorials mit Luise und Sabrina geshootet. Einzig und allein in Staffel 6 gab es kein vergleichbares Shooting.

Kommentar:
Das Shooting war ausnahmsweise ganz auf das wesentliche, nämlich das Shooting selbst, fokussiert. Zuerst wurden die Mädchen beim Styling, also beim Anbringen der Haarteile, gezeigt. Und dann folgten in erster Linie Szenen vom Shooting. Ganz amüsant war, als Vanessa verlegen ihren Bademantel ablegte, Heidi dann mit tiefer Stimme meinte, "Vertrauen sie mir", und Vanessa darauf nur mit einem äußerst skeptischen "mhhh?" antwortete. Es war leider ihr letztes Shooting bei GNTM.
Sarah wurde von Heidi für ihr fehlendes Körpergefühl kritisiert. Jennifer lobte sie für ihren intensiven Blick. Philippe Kerlo saß als Fotograf auch in der Jury, was in dieser Staffel eher die Ausnahme darstellte. Janina wurde bei der Entscheidung gesagt, dass sie bei Shootings generell zu den schwächeren gehört (Philippe Kerlo: "Flach"). Gisele wiederum wurde sehr gelobt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aincrad (30.08.2015)

Kate

Topmodel

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 716

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 1041 / 736

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. August 2015, 00:14

Das war mein absolutes Lieblingsshooting in dieser Staffel. :love: Sinnlich und leicht erotisch, aber dabei kein bisschen billig. Die langen Haare fand ich soooo schön. Leider war es das letzte Shooting, bei dem Vanessa noch mit dabei war. :(

Carolin: Die Körperhaltung ist sehr unvorteilhaft. Das extreme Hohlkreuz lässt sie fast schwanger aussehen. Ihr Gesicht ist mir leider auch wieder zu hart. Außerdem stört mich der Pony auch wieder bei ihr.
Christina: Wahnsinnig schön. :love: Tolle Pose, wunderschönes Gesicht und guter Ausdruck.
Gisele: Hier sieht man schon ziemlich deutlich, wie sie im Laufe der Sendung zugelegt hat. Das Gesicht gefällt mir hier aber ziemlich gut.
Janina: Durch die Armhaltung bekommt man schon sehr den Eindruck, dass um jeden Preis etwas verdeckt werden soll. Ihr Gesichtsausdruck ist auch sehr ängstlich.
Jenny: Das ist schön. Sie erinnert an eine Nixe oder an die Loreley. Der Blick ist auch toll.
Raquel: Eigentlich eine schöne Pose, nur im Gesicht fehlt mir irgendwas.
Sarah: Fällt in meinen Augen sehr stark ab im Vergleich zu den meisten anderen. Die Gesichtszüge sind mir nicht ebenmäßig genug.
Sophia: Die einzige, die bei diesem Shooting richtig billig rüberkommt. Sieht nach Playboy-Magazin aus.
Vanessa: Auch wunderschön, vor allem das Gesicht. Die Haare und die Körperhaltung sind auch super.
Wanda: Gefällt mir auch super. Sie hat hier eine super-feminine Ausstrahlung.

Meine Stimmen gehen an Christina, Jenny, Vanessa und Wanda.
Emily DiDonato - Cindy Crawford - Milla Jovovich - Fei Fei Sun - Anna Ewers - Luna Bijl

GNTM
Vanessa (S3)
Céline (S12) - Carolin (S8 ) - Serlina (S12) - Barbara (S2)
Luisa (S7) - Ivana (S9) - Anna (S9) - Sara (S10) - Christina (S3) - Sara (S4)
Rebecca (S6) - Laura (S7) - Lisa (S7) - Luise (S8 ) - Stefanie(S9) - Katharina (S10)

Jun

Topmodel

Beiträge: 7 046

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Danksagungen: 1758 / 1355

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. August 2015, 00:15

Carolin: Mir gefallen hier weder ihr Gesicht (persönlicher Geschmack) noch ihre Körperhaltung. Ihr Bauch ist sehr ungünstig getroffen und sieht nicht schlank aus.
Christina: Der scheues-Reh-Blick passt zu der Pose und alles zusammen passt zu Christina. Stimmiges und schönes Bild.
Gisele: Man sieht dem Bild an, dass sie bis zu dem Zeitpunkt schon einige Kilos zugenommen hatte und sicher keine optimalen Modelmaße mehr hatte. Aber Gisele sieht auf dem Bild einfach unheimlich sinnlich und schön aus. Mich stört es gar nicht, dass sie da nicht modelschlank ist.
Janina: Das Bild mag mir einfach nicht gefallen. Ich kann mir zur Zeit wieder die Videos auf ProSieben.de nicht ansehen und erinnere mich auch nicht daran, aber ich möchte wetten, sie hat sich ziemlich unwohl gefühlt. Zumindest Drücken ihr Gesicht und ihr Körper das aus.
Jennifer: Gleiches gilt für Jennifer, und so ist auch hier ein Bild entstanden, das mir nicht gefällt.
Raquel: Das Bild ist okay. Aber begeistert bin ich nicht.
Sarah: Ich mag das Bild! Sarahs Blick ist intensiv und irgendwie ein kleines bisschen böse - und direkt frage ich mich, was macht sie so böse? Das Bild regt meine Phantasie an, und ich finde es auch ansonsten schön.
Sophia: Nein, dieses trotzige Mädchen mag ich nicht.
Vanessa: Eine ganz sanfte und sinnliche Vanessa. Mir gefällt das Bild.
Wanda: Wanda gefällt mir dann gut, wenn sie Humor mit ins Bild bringt. Das ist hier nicht der Fall und schon mag ich das Bild nicht.

Meine Stimmen gehen an Christina, Gisele, Sarah und Vanessa.

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 470

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 2149 / 1169

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. August 2015, 01:42

Ich mag nur das Bild von Christina. Alle anderen wirken auf mich in irgendeiner Weise gezwungen - und das geht bei dem Motiv nu mal gar nicht.

Wobei ich sowas weniger den Models anlasten würde, sondern mehr dem bewussten Versuch des Formats, die Mädel an Grenzen zu führen: man will gar nicht schöne und sinnliche Fotos zum Thema, sondern versucht im Gegenteil, Schamgrenzen zu testen und auszubeuten. Der Ausscheidungs-Wettbewerb ("eine wird uns wieder verlassen müssen") untergräbt regelmäßig die vermeintliche ästhetische Aufgabe - aber in Fällen von Sexploitation eben ganz massiv.

Regel Nummer 1 ist immer: du musst es wirklich wollen. Und das hier wirkt fast komplett aufgezwungen.

Nach diesen Fotoserien versteh ich jetzt auch ganz anders, warum Vanessa gegangen ist. Dieses Format ist voll und ganz gegen sie. Sie hat vielleicht noch nicht die Figur, die sie später hat. Dennoch sieht man deutlich, was für eine Schönheit sie ist und welches Potenzial sie als Model haben könnte. Ihre Fotos kranken durchweg daran, dass sie in dieses Format nicht rein gehört. Ich finde sie fast alle richtig mies. Man sieht, wie schön Vanessa ist, aber diese Fotos beuten das nur aus und machen etwas Widerliches daraus. Eine klassische Schönheit von einem billigen Privatsender benutzt. Und mein Eindruck ist, dass sie selber auch nichts davon mag. (Ich halte es z.B. nicht für einen Zufall, dass bei ihrem Bild das Motiv "Haar verdecken die Brust" gar nicht zum Tragen kommt. Ich vermute da eher ein Zugeständnis an Vanessa.)

Gut, dass sie damit Schluss gemacht hat.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 199

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6989 / 6337

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. August 2015, 04:58

Das war wirklich eins der besten Shootings dieser Staffel und muß auch den Vergleich mit anderen Staffeln nicht scheuen.

Carolin: Nein, Carolin, ein extremes Hohlkreuz ist nicht immer gut fürs Foto, und ein geöffneter Mund macht auch nicht zwingend ein sinnliches Bild, sondern kann den Ausdruck sehr leicht irgendwo zwischen dümmlich und billig landen lassen. Eins der schlechtesten Bilder bei diesem Shooting.
Christina: Wunderschön! Dieser Blick... :love: Und ein Paradebeispiel dafür, daß fehlender Hals auf Bildern nicht immer schlecht sein muß.
Gisele: Die lange Mähne steht ihr super, und auch ihr Gesicht ist eigentlich recht schön. Mich irritiert aber beim Betrachten, daß ihre Augen unterschiedlich weit offen zu sein scheinen. Und die Figur ist für ein Model einfach nur indiskutabel. Diese Plauze... :eeeek:
Janina: Sie hat zwei, drei Gesichtsausdrücke, die ich überhaupt nicht mag und die sie leider recht oft gezeigt hat, und dieser hier gehört dazu. Außerdem wirkt die Pose in Oberkörper-, Kopf- und Armhaltung sehr verkrampft.
Jennifer: Sie gibt sich die größte Mühe, aber diese gelben Haare geben dem Bild einen billigen Touch, den sie nicht wieder wettmachen kann. Und sonderlich viel Ausdruck kommt auch nicht rüber, was zusätzlich dadurch erschwert wird, daß ein Auge durch die Haare verdeckt ist.
Raquel: Ein mittelprächtiges Bild. Sie macht im Grunde alles richtig, aber es reißt mich trotzdem nicht vom Hocker.
Sarah: An sich gar kein schlechtes Bild, mir gefällt nur nicht, wie sie den Arm hält. Das strahlt irgendwie Unbehagen aus. Den Bildausschnitt finde ich etwas unfair gewählt im Vergleich zu den anderen Kandidatinnen, da so ihre Problemzonen nicht zu sehen sind und auch eine ungeschickte Körperhaltung nicht ins Gewicht fällt.
Sophia: Ich weiß nicht, ob es an ihrer Mundform liegt oder an ihren kalt wirkenden Augen oder woran sonst, aber sie schafft es irgendwie, auf fast jedem Bild billig rüberzukommen. Gefällt mir gar nicht, obwohl die Pose eigentlich ganz gut ist.
Vanessa: Einfach nur wunderschön und auf eine unaufdringliche Art sinnlich.
Wanda: Die Pose ist vollkommen in Ordnung, aber ihr Gesicht gefällt mir hier nicht. Sie kommt irgendwie unsympathisch rüber.

Meine Stimmen gehen hier ganz klar an Vanessa und Christina.

misssixty

EM-Wettkönigin 2016

  • »misssixty« ist weiblich

Beiträge: 5 596

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: in Thüringen

Beruf: Handtaschensammlerin

Alltime-Fav: Frühling, Sommer, Sonne, Strand

Danksagungen: 389 / 108

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. August 2015, 16:17

Meine Stimmen bekommen auch Vanessa und Christina.

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 238

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 999 / 4701

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. August 2015, 16:53

Wahrlich schöne Bilder. :rollig: :D ;)

Extrastimmen gehen an folgende Damen:
- Christina Leibold (sieht die süss aus auf dem Foto, hammer ^^)
- Raquel Alvarez
- Sarah Knappik
- Vanessa Hegelmaier
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 818

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 988 / 2602

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. August 2015, 20:24

Ich fand das ein sehr interessantes und auch ästhetisches Shooting. Da die Mädchen ausser sich und den Haaren nichts hatten, mussten sie selber genug bieten.

- Carolin: Ich mag ihre Pose nicht (Hohlkreuz), und ihren Ausdruck auch nicht
- Christina: Das gefällt mir viel besser, sie guckt etwas scheu und doch sinnlich -> gut gelöst
- Gisele: Da konnte sie mal beweisen, was für ein heisser Feger sie ist! sehr schönes Bild!
- Janina: Mir gefällt die Pose nicht, und aus ihren Augen kommt auch zu wenig rüber
- Jenny: Sie wirkt auf mich, als wäre könnte sie nichts mit den Haaren anfangen, und aus dem Gesicht kommt auch zu wenig
- Raquel: Kein schlechtes Bild, aber sie hat mehr zu bieten, und gegen andere fällt sie ab
- Sarah: Das ist ein heisses Bild von ihr, sie hat das drauf!
- Sophie: Sie sieht sehr verkrampft aus, das ist nicht gelungen
- Vanessa: Nicht schlecht, aber auch nicht ausgesprochen gut
- Wanda: Ich kann nichts rechtes anfangen mit ihrem Blick, es ist für mich irgendwie nur halb gelungen

Stimmen somit nur an Christina, Gisele und Sarah.

EDIT: Vanessa heisst natürlich Vanessa, nicht Katharina... :rolleyes: :duh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Orchidee35« (3. September 2015, 15:54)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Shooting, Umfrage